Mittwoch, 16. November 2016

NYX HD Concealer vs. MAC Pro Longwear Concealer

Hallo ihr Lieben (:

ich möchte euch heute mal meine beiden Lieblingsconcealer vorstellen und die Frage klären, ob man wirklich beide Concealer braucht.

Es handelt sich um diese beiden Produkte:

Links haben wir den NYX HD Concealer in der Farbnummer "CW05 Medium".
Der Concealer ist ohne Talk und Parabene.
Laut Douglas ist die Deckkraft mittel, für normale Haut geeignet und hat ein natürliches Finish.

Rechts seht ihr den MAC Pro Longwear Concealer in der Farbnummer "NW25".
Dieser Concealer ist mit Anti-Oxidantien und Vitamin E. Außerdem ist er sulfat-, paraben-, öl- und parfümfrei.
Laut Douglas ist die Deckkraft mittel bis stark, für jede Haut geeignet und hat ein normales bis mattes Finish.

Der NYX Concealer hat einen Applikator mit dem man den Concealer aufträgt.

Der MAC Concealer hat einen Pumpspender, man benötigt hier nicht mal einen ganzen Pumpstoß. Aber das Problem hier ist, dass oftmals viel zu viel rauskommt.

Das NYX Produkt ist mehr cremiger und etwas heller als der MAC Concealer.

Der MAC Concealer ist sehr flüssig und recht dunkel. Bei dem Concealer habe ich mich beraten lassen und mir die richtige Farbe auftragen lassen.



 














Hier seht ihr das Ergebnis. Na was denkt ihr auf welcher Seite welcher Concealer ist? Schreibt mir das doch mal in die Kommentare, bevor ihr weiter lest :D Das würde mich wirklich sehr interessieren. Die Auflösung findet ihr später :D 

Kommen wir nunmal zum Vergleich:

Preis
NYX: 3g kosten 6,99€ (auf 9g hochgerechnet: 20,97€)
MAC: 9g kosten 22€

Farbauswahl
NYX: sehr gute Farbauswahl mit Testern vor Ort
MAC: große Farbauswahl, man sollte sich aber am Counter beraten lassen oder sich nach
          diesen Douglas Codes richten

Deckkraft
NYX:  mittlere Deckkraft passt ganz gut, ich finde aber, dass es eine gute mittlere Deckkraft
          ist, die durchaus ausreicht
MAC: für mich ist die Deckkraft eher mittel als stark

Tragegefühl
NYX: hier habe ich manchmal das Gefühl, dass sich der Concealer absetzt und ich würde
         ihn auch nicht trockenen Häutchen empfehlen, da er sehr cremig ist, trotzdem fühle
         ich mich sehr wohl mit dem Concealer
MAC: der Concealer passt auf jede Haut und fühlt sich richtig toll an, man kann gut
          bestimmen, wie stark oder wie leicht man ihn aufträgt

Ergebnis:
NYX: seht ihr auf der linken Seite des Bildes. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und
         gerade wenn es schnell gehen muss, ist der Concealer super 
MAC: seht ihr rechts auf dem Bild. Manchmal wünschte ich, er wäre für das Geld etwas
          mehr deckender, aber trotzdem ein gutes Ergebnis 


Fazit: Ich finde beide Concealer wirklich toll und ich finde, dass sie sich vom Ergebnis nicht sonderlich viel nehmen. Wenn man es hoch rechnet, nehmen sie sich vom Preis nicht wirklich viel, aber es tut halt kopfmäßig weniger weh, auf einmal 6,99€ zu zahlen. Braucht man beide Concealer? Ich weiß es nicht. Es kommt drauf an, was man mag. Kaufe ich mir den MAC Concealer nach, wenn er leer geht? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Ich bin mit dem NYX Concealer sehr zufrieden und mag die Konsistenz auch. Dadurch, dass ich keine trockene Haut habe, stört mich der Concealer auch nicht. Ich glaube ich würde ihn mir erstmal nicht mehr kaufen und sehen ob ich ihn vermisse oder nicht. Dennoch finde ich beide Concealer sehr gut und kann sie empfehlen!


Bis bald (:
Eure Therese 

 

Kommentare:

  1. Meine liebe Therese, was für ein toller Beitrag :) Ich lag mit meinem Tipp richtig, ich bin direkt davon ausgegangen, dass rechts der MAC Concealer aufgetragen ist, da dort dein Gesicht insgesamt dunkler erschien :D Mir erscheint es auf den Bildern fast so, als wäre die Deckkraft vom NYX sogar etwas höher.. Kann aber auch täuschen..
    Überraschend fand ich auch, dass der Preis sich hochgerechnet kaum noch unterscheidet.. Und das, obwohl NYX in den USA eine total billige Drogerie Marke ist.. -.-

    iiebe Grüße an dich <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Mona,
      Ja manchmal erscheint es mir auch so, als ob die Deckkraft vom NYX Concealer etwas höher erscheint. Ich habe auch nicht schlecht geschaut, als ich gesehen habe, dass sie sich theoretisch vom Preis her fast nichts nehmen...ich bin davon ausgegangen, dass in dem NYX Concealer mehr Produkt steckt...naja getäuscht :D
      Liebste Grüße <3

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe,

    Ich liebe meinen Mac Concealer und muss sagen, dass er bei mir wirklich sehr sehr stark deckt, aber ich denke das empfindet jeder anders :) Mit den nyx Concealern bin ich leider nicht so zufrieden.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine,
      ja das kann natürlich sein. Ich habe richtig dunkle Augenschatten, die teilweise schon lila-blau sind :D
      Ich habe bis jetzt nur diesen NYX Concealer getestet, deswegen weiß ich nicht, wie die Qualität von den anderen ist.
      Liebste Grüße (:
      Therese

      Löschen
  3. Liebe Therese... eine sehr schöne Blogpost Idee, diese beiden zu vergleichen. Ich habe auch beide zu Hause und muss sagen, dass ich den Mac Concealer besser finde (aber der Pumpspender einfach grottig ist). Im Vergleich zu den beiden ist mein allerliebster mit der besten Deckkraft definitv der von Make-UP forever. Nur leider nicht oder nur sehr schwer in Deutschland erhältlich.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      vielen Dank für deine lieben Worte. Ich habe halt gemerkt, dass ich viel öfter zu dem NYX Concealer gegriffen habe und deswegen kam mir dann die Idee zu dem Blogpost :D
      Liebste Grüße,
      Therese (:

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!