Samstag, 31. Januar 2015

Aufgebraucht! Nachgekauft? - Januar

Hallo ihr Lieben (:

heute folgt der letzte Post aus diesem Monat und ich fang lieber gleich an, denn ich habe diesen Monat wirklich viel platt gemacht :D

Fangen wir mit den Sachen an, die ich noch bei meinen Eltern leer gemacht habe:





Da habe ich von medipharma cosmetics die Granatapfel Straffende Pflegemaske leer gemacht. Da waren 5 Stück drin, die waren mal in einer Wohlfühlbox dabei. 
Würde ich nicht nachkaufen.

Dann habe ich von Nuxe den Rêve de Miel leer gemacht. Den habe ich auch mal geschenkt bekommen. Ich fand ihn super als ich krank war, da konnt ich mich wirklich auf ihn verlassen! So für den Alltag ist er einfach zu reichhaltig, vielleicht kauf ich ihn im Winter nach. Jetzt aber erstmal nicht.

Außerdem habe ich von isana die Nagellackentferner Pads aufgebraucht. Die habe ich schon wieder nachgekauft.

Von Weleda habe ich die Citrus Erfrischungscreme Dusche leer gemacht. Die war mal in einer Glossybox drin und die hat mir sehr gefallen! Die werde ich bestimmt mal nachkaufen.

Von Dermasel habe ich auch ein kleines Duschgel aufgebraucht, nämlich das Glücksgefühl. Fand ich nicht gut kaufe ich nicht nach.

Dann die letzte kleine Dusche auf diesem Bild :D und zwar von aldo vandini die Cremedusche "Tahiti Vanille & Macadamia". Die hat mir jetzt nicht ganz zugesagt vom Duft, deshalb kaufe ich sie nicht nach.

Von Balea natürlich meine Abschminktücher, muss ich nichts mehr zu sagen.

Endlich, mehr Lippenpflege :D Von bebe young care habe ich den "Perlenglanz" Stift aufgebraucht. Den habe ich mir jahrelang nachgekauft, aber jetzt finde ich andere einfach besser. Deswegen wird er erstmal nicht nachgekauft.

Und dann von Listerine die grüne Variante, würde ich nachkaufen.



Dann ebenfalls von Dermasel habe ich die  In-Dusch-Körperlotion aufgebraucht. Die fand ich persönlich nicht so toll und würde ich auch nicht nachkaufen. Aktuell habe ich eine von Balea med im Bad (:

Ich MUSS dieses Duschmousse finden. Das ist von Dove und war in dem real Adventskalender. Das war ja sooooo geil!!! Würde ich definitiv nachkaufen.

Dann aus dem Douglaskalender das "Vertrauen" Duschgel mit Sheabutter und Vitamine von J.S. Douglas Söhne. Fand ich nicht besonders, obwohl ich fand, dass es hübsch aussah :D Würde ich nicht nachkaufen.

Von Manava habe ich die Pampelmuse und Rose Seife aufgebraucht. Die hat toll nach Rose gerochen, aber nachkaufen würde ich sie mir jetzt nicht, denn ich habe sie in Frankreich gekauft :D

Noch mehr Duschgel :D Hier haben wir eins von Yves Rocher und zwar das Macadamia Duschgel. Roch in der Flasche super, auf der Haut mega eklig. Wird nicht nachgekauft. 

Zwei Sachen zum Baden habe ich auch leer gemacht (: Udn zwar von Kneipp das Kuschelbad und von Dresdner Essenz das Pflegebad mit Vanille und Sandelholz. Würde ich beides nachkaufen.


Es nimmt kein Ende^^...von Aveo habe ich das "Surfers Paradise" Deo aufgebraucht. Das war ohne Aluminiumsalze (habe ich meistens abends benutzt) und das fand ich super, das hat auch wirklich geschützt! Würde ich nachkaufen.

Von Garnier Hautklar habe ich zwei Produkte leer gemacht und zwar das Gesichtswasser das habe ich mir schon wieder nachgekauft und die 24h Tagespflege, die fand ich nicht so toll die kaufe ich nicht nach.

Dann habe ich noch ein Duschgek von Tony Gard aufgebraucht und zwar das "My Honey". Gerochen hat es irgendwie nach nichts aber die Farbe war schön pink metallisch :D Kaufe ich nicht nach.

Ebelin Wattepads...sag ich auch nichts zu :D

Dann habe ich noch eine Listerine aufgebraucht und zwar die "Cool Citrus" die hat mir vom Geschmack nicht zugesagt, deswegen kaufe ich diese Variante nicht nach.
Und eine Zahnpasta habe ich auch leer gemacht nämlich die Colgate Max White One "Fresh" die war gut, würde ich sicher mal nachkaufen.

Von WC Ente habe ich diese Dinger die man in die Toilette "ploppt" leer gemacht. Aber irgendwie mag ich WC Steine mehr, deswegen kaufe ich das nicht nach.

Und dann haben wir von Balea noch eine Handcreme und zwar die "Papaya & Buttermilch", die riecht sehr lecker, würde ich mir nachkaufen.


Kommen wir zum Schluss :D Die Garnier Miracle Skin Perfector in der Nuance "mittel-dunkel" habe ich aufgebraucht. Ist bis jetzt meine Lieblings-BB-Cream. Würde ich nachkaufen.

Dann von essence den Liquid Eyeliner. Den habe ich auch jahrelang nachgekauft, aber jetzt mag ich ihn nicht mehr. Kauf ich nicht nach.

Genauso werde ich nicht nachkaufen die MaxFactor Clump Defy Extensions False Lash Effect Mascara. Find ich einfach nur furchtbar.

Die oberen 3 Produkte sortiere ich aus und zwar den p2 Nagellack in der Farbe "notice me", der ist einfach schon oll. Dann von Be-Yu einen Lidschattenstift, der ist mir total zermatscht. Und von Dado Sens die Lippencreme, denn ich glaub die ist gekippt :D


So meine Lieben, das war mein Müll :D
Gott ist das viel :D


Bis bald (:
Eure Therese (:

                      

Freitag, 30. Januar 2015

Brandnoozbox Januar

Hallo ihr Lieben (:

heute kam meine Brandnoozbox für den Monat Januar an (:

Die Box steht unter dem Motto "Alles bleibt anders" und fängt damit an, dass es die Liste mit dem Inhalt jetzt auch nur Online gibt und nicht mehr als Zettel (:

Hier der Inhalt auf den ersten Blick:



sieht ja schonmal nicht schlecht aus (:
Jetzt zeige ich euch den Inhalt einzeln (:





Hier haben wir von Maggi Kochgenuss Pur "Bratensauce". Davon gibt es auch noch die "Gefügelsoße". Sehr praktisch gerade wenn man nur für eine kleine Personenmenge kocht (:



2x25g kosten 1,29€


Gelauncht im Juli 2014







Dann haben wir noch von Haribo die Waldgeister Gummibärchen mit drin. Mit Himbeer- und Waldmeistergeschmack und die sollen eine extra weiche Wackelpuddingkonsistenz haben...na mal schauen ;D



200g kosten 99ct


Gelauncht im Januar 2015






Von Funnyfrisch gibt es dieses Mal auch was und zwar die "Double Erdnuss Flippies". Doppelt vermahlene Nüsse in einzigartiger Doppelform :D
Ich glaube, dass wir die schonmal hatten, bin mir aber nicht sicher (:


200g kosten 1,99€ 


Gelauncht im September 2014







Alkohol gibts auch (: Und zwar von Berentzen den "Apple Bourbon". Davon gibt es gleich 3 Stück à 0,02l.
Es soll nach fruchtig-frischem Apfelkorn, verfeinert mit dem rauchigem Geschmack und der feinen Holznote des Bourbon Whiskeys, schmecken :D

 0,7l kosten zwischen 8,99 und 9,49€


Gelauncht im Juli 2014






Hier haben wir von alpro den Kokosnussdrink.
Der Drink ist mit Reis verfeinert und ohne Zucker und ist auch zum Backen und zum Kochen geeignet.
Mir schmeckt das nicht so unbedingt, deswegen bekommt den Drink mein Freund (:


1l kosten 2,69€


Gelauncht April 2014






Dann gibt es auch ein bisschen Kindheit in der Box :D Und zwar von Dreh und Trink  "Zitronen-Limette".

Die fruchtigen Sorten von Dreh und Trink werden aus frischem Gebirgsquellwasser hergestellt und sind frei von künstlichen Farbstoffen, Süßstoffen und Aromen.
Wieder was für meinen Freund (;


0,2l kosten 59ct

Gelauncht Februar 2014







Hier haben wir etwas worüber ich mich sehr freue! Und zwar von Krüger die Tea Latte Milchtees und zwar in den drei Geschmacksrichtungen: Rooibos, Black Tea und Pfefferminz. 
Die sollen richtig lecker schmecken! Davon werde ich gleich einen probieren :D


8 Portionen kosten 2,59€

Gelauncht September 2014







Dann etwas Süßes noch :D Und zwar von Weight Watchers die Schoko-Nuss-Creme.
Das ist eine kalorienoptimierte Schoko-Nuss Creme für ernährungs- und figurbewusste Genießer. 


300g kosten 2,19€


Gelauncht August 2014






So meine Lieben das war meine Box (:
Ich bin mit der Box sehr zufrieden (: Meine Lieblingsprodukte sind hier auf jeden Fall die Milchtees von Krüger (:

Eigentlich gefällt mir jetzt kein Produkt so gar nicht (:

Tolle Box (:

Was sagt ihr zum Inhalt?

Bis bald (:
Eure Therese

Donnerstag, 29. Januar 2015

Liebling im Januar

Hallo ihr Lieben (:

meine Güte...es ist schon wieder Ende des Monats...noch Brandnoozbox und der Aufgebraucht Post und dann ist der erste Monat im neuen Jahr schon wieder vorbei...es ist doch der Wahnsinn...

Ich habe jetzt schon zwei Prüfungen geschrieben und es kommen nächste Woche noch 2 und dann ist das 3. Semester auch vorbei...hach ja...ein bisschen Melancholie muss auch sein...^^

Aber jetzt zeig ich euch, welches Produkt ich im Januar am liebsten getragen habe:
 

 und zwar habe ich von Maybelline den "Color Drama Velvet Lip Pencil" in der Farbe "Fab Orange" sehr gern getragen. Eine Review zu dem Produkt habe ich euch schon hier geschrieben (:


Obwohl hier so gut wie den ganzen Januar Schnee lag und es etwas ungemütlich war, hatte ich total Lust auf diese Farbe.
Leider hat er mich von der Haltbarkeit etwas enttäuscht, ich hatte immer das Gefühl, ich müsste im Spiegel nachschauen, ob mein Lippenstift immer noch da ist.
Aber trotzdem habe ich gern zu ihm gegriffen (:

So meine Lieben, das war mein Post (:
Welches Produkt habt ihr diesen Monat am liebsten rausgekramt?

Bis bald (:
Eure Therese

Montag, 26. Januar 2015

Review: Ebelin Pinselreiniger

Hallo ihr Lieben (:

heute habe ich eine Review von dem neuen Pinselreiniger von ebelin für euch.
Viele haben ihn mit Spannung erwartet, da es eigentlich der erste richtige Pinselreiniger aus der Drogerie ist.




















So sieht der Pinselreiniger aus (: Er hat 100ml Inhalt und hat  3,95€ gekostet.
Er soll zur Reinigung und zur Pflege von Kosmetikpinseln sein.



Die Anwendung: 
Pinselreiniger direkt auf den Kosmetikpinsel aufsprühen, kurz einwirken lassen und die Rückstände mit einem weichen Kosmetiktuch abstreifen.
Im Anschluss den Pinsel lufttrocknen lassen.


Der Hersteller verspricht:

"...entfernt effektiv Kosmetikrückstände in den Pinselhaaren - ganz ohne Ausspülen."

"...Pinselborsten bleiben weich und glänzend."

"...Mit angenehmen frischem Duft."

Mein Fazit:
Also das mit dem Duft vergessen wir mal ganz schnell wieder :D Ich finde den Duft leider überhaupt nicht frisch, für mich hat er ein zu starken Alkoholgeruch. Aber man gewöhnt sich dran^^
Ich habe das selber einmal mit einem Lidschattenpinsel ausprobiert. Also ich hab den Reiniger draufgesprüht, einwirken lassen, abegtupft und dann trocknen lassen und dann verwendet. Ich hab das ohne Ausspülen leider nicht vertragen, mir hat es am Auge gebrannt (nicht doll) aber dennoch unangenehm und seitdem habe ich ihn so nicht mehr verwendet. Ich bentuze ihn jetzt immer in Kombination mit meinem Babyshampoo. Also ich wasche meine Pinsel erst mit dem Babyshampoo aus und dann sprüh ich den Reiniger drauf und spüle es nochmal aus. Da brennt dann nichts mehr bei mir und ich habe das Gefühl, dass die Pinsel nochmal extra desinfiziert wurden.
Meine Pinselborsten haben bis jetzt auch nicht unter dem Reiniger gelitten.
Ja also, so was für zwischendurch ist es für mich einfach nichts. Ich habe wirklich keine empfindliche Haut, aber warum ich den nicht vertragen habe, weiß ich irgendwie auch noch nicht so ganz^^ Nur mit dem Reiniger die Pinsel zu reinigen, ich glaub dafür ist er einfach nicht gemacht, obwohl ich der Meinung bin, dass das die Aufgabe von einem Pinselreiniger ist^^. Aber als Kombination ist er wirklich okay. Ich glaube nicht, dass ich ihn mir nachkaufen würde, dafür bin ich mit der alverde Seife einfach viel mehr zufrieden.


So meine Lieben, das war meine Review (:

Was sagt ihr zu dem Produkt?
Bis bald (:
Eure Therese (: 

Samstag, 24. Januar 2015

Kollektiv Haul

Hallo ihr Lieben (:

ich hab in letzter Zeit ein bisschen was eingekauft und das wollte ich euch heut gerne zeigen (:
Fangen wir mit Müller an (:

Ich habe mir von Listerine die "Total Care Sensitive" gekauft, die war im Angebot für 2,99€. Eigentlich benutze ich sonst immer eine der "normalen" Varianten aber da die um 1€ gesenkt waren, dachte ich mir, ich probier sie mal aus (:

Dann habe ich mir von essence meinen Lieblingslidschatten "party all night" nochmal als Back Up gesichert. Der war jetzt runtergesetzt auf 95ct und da ich diesen Lidschatten so liebe und bei dem anderen schon das Pfännchen erreicht ist, konnte ich nicht anders :D

Okay das Produkt ist jetzt nicht von Müller sondern von Kleiderkreisel und da habe ich mir den Allgäuer Latschen Kiefer "Wohlig & Warm Fuß-Balsam" gekauft. Ich habe den jetzt für 1,50€ bekommen und ich hatte eine Probe von dem normalen Fuß-Balsam bei meiner Medpex Bestellung dabei und ich fande es so toll, dass ich mir die Variante gekauft habe (:


Dann hab ich 2 Teile bei Pimkie bestellt:




















Zum einen habe ich mir ein Top bestellt, das auf der Rückseite einen weißen-halbtransparenten Stoff hat und vorne sind Blumen drauf und es steht "A List of graceful places" drauf (: das hat 15,99€ gekostet.

Zum anderen habe ich mir einen etwas dünneren Pullover in einem schönen grau-melierten Ton gekauft. Vorne sind auch Blümchen drauf und es steht "Magnifique" drauf. Der Pullover ist richtig, richtig schön (: Der hat 22,99€ gekostet.
Ich bin richtig positiv überrascht, wie sich Pimkie entwickelt hat.
Ihr müsst nur aufpassen, grade bei den Pullovern solltet ihr lieber in den Laden und sie anprobieren, weil sie teilweise "komisch" geschnitten sind, an den Ärmeln passt eure Größe perfekt aber der ist dann sont zu kurz. Etwas komisch :D

Und dann zum Schluss...:
...habe ich mir auf amazon das neue Jojo Moyes Buch "Ein Bild von dir" vorbestellt und das kam jetzt auch gestern an. Das hat 14,99€ gekostet und die anderen Bücher habe ich auch alle gelesen und ich liebe sie.
Leider kommt es zum ungünstigsten Zeitpunkt überhaupt. Nächste Woche beginnen meine Prüfungen und ich muss eigentlich lernen. Ich hab das Buch weit weg gelegt, damit ich nicht in Versuchung komme :D


So meine Lieben, das war mein Einkauf (:

Bis bald (:
Eure Therese



Freitag, 23. Januar 2015

Yves Rocher Handcreme

Hallo ihr Lieben (:

ich habe von einer Freundin die Yves Rocher Handcreme "Cacao & Orange" geschenkt bekommen und wollte sie euch kurz vorstellen, da sie abartig gut riecht :D


 Die Handcreme sieht auch sehr edel aus, durch die braun-goldene Kombination.


Vom Geruch her ist sie wirklich super angenehm. Sie riecht nicht so billig nach Schokolade wie es manchmal bei den essence Handcremes der Fall ist, sonder hier überwiegt die Orange und die Schokonote kommt so leicht mit raus (:
Also irgendwie so wie die Lindtschokolade mit Orange :D


Von der Pflegewirkung ist sie okay. Also sie ist etwas dünnflüssig und es dauert auch ein bisschen bis sie einzieht und ja die Pflege ist okay...man sollte jetzt nicht zu viel von ihr erwarten, da gibt es eindeutig bessere (:

Ich habe sie noch öfter im Yves Rocher Laden gesehen, auf der Internetseite grad nicht mehr (:
Aber wenn ihr sie seht, dann müsst ihr unbedingt mal dran riechen :D

Bis bald (:
Eure Therese

Mittwoch, 21. Januar 2015

NOTD

Hallo ihr Lieben (:

heute möchte ich euch zeigen, was ich diese Woche auf den Nägeln trage (:
Ich habe mich für ein klasssiches Rot entschieden, aber seht selbst :





















In dem Douglas Adventskalender war dieser Nagellack von der Eigenmarke Douglas drin und zwar ist das die Farbe "Anna". Ein sehr schönes rot Rot. Also kein Orange oder Pink drin.
Von der Aufmachung her gefällt mir der Lack richtig gut, vom Auftrag war ich positiv überrascht, in 2 Schichten war er perfekt und er ist auch überhaupt nicht streifig.
Von der Haltbarkeit steht er anderen Lacken in nichts nach!
Ich bin wirklich sehr positiv von diesem Nagellack überrascht (:



Was tragt ihr grad auf den Nägeln?

Bis bald (:
Eure Therese (:

Dienstag, 20. Januar 2015

Blush Aufbewahrungsidee

Hallo ihr Lieben (:

ich habe vor ein paar Tagen meine erste Primark Kerze aufgebraucht und ich fand die Dose sooooo wunderschön, dass ich sie einfach nicht wegschmeißen konnte:














Wer von euch hätte die Dose weggeschmissen?? :D 
Ich hab sie dann mit schwarzem Papier ausgelegt (das was immer bei einer Douglasbestellung dabei ist), damit die Dose nicht schmutzig wird und damit man die Reste nicht sieht (:

Zuerst hatte ich mich dazu entschieden Nagellacke reinzustellen, weil die auch langsam aus allen Nähten platzen *grins*
Aber als ich dann das Chaos auf meinem Schminktisch gesehen habe, wusste ich was zu tun ist :


Ich habe alle meine Blushes und Bronzer da reingetan und hatte dann Platz die Lippenstifte die so rumstanden, da reinzutun wo meine Blushes drin waren (:


Die Farbe passt einfach perfekt zu meinem Schminktisch, es sieht aufgeräumt aus und für 4€ eine Kerze die super toll riecht und dann noch eine tolle Funktion hat, zu haben..was will man mehr (:


Was macht ihr mit alten Kerzengläsern oder ähnlichem? (: 

Bis bald (:
Eure Therese

Sonntag, 18. Januar 2015

My Favorite Brown Eyeshadows

Hallo ihr Lieben (:

die liebe Lena von beauty and mooore hat den my favorite...brown eyeshadows ins Leben gerufen und da kann jeder mitmachen der will. Alle Informationen findet ihr auch auf ihrem Blog (:
Ich fand die Idee super, denn braun ist einfach eine Farbe die fast jeder trägt und das recht häufig. Es gab auch andere Favorits, aber ich bin erst jetzt auf den Blog aufmerksam geworden und mache dieses Mal gerne mit (:

Ich habe mir folgende Lidschatten ausgesucht:



Zu diesen Farben greife ich wirklich immer (:

Zum einen haben wir von p2 die Farbe "Coffee Shop Queen" aus dem ganz normalen Standardsortiment. Dieser Lidschatten hat einen leichten Roteinschlag der mir super gut gefällt, ich bin so begeistert von dem Lidschatten, dass ich euch einen Kauftipp dazu geschrieben habe (:

Dann leider eine Farbe die aus dem Sortiment geht von essence (gibt es jetzt aber sicher reduziert und ich werde mir wohl noch einmal diese Farbe holen) das ist die Farbe "Party all night" und der hat einen tollen Metalliceinschlag (:

Und dann zum Schluss noch die Sleek Palette in der Farbe "Au Naturel". Zu ihr muss ich nicht viel sagen, glaube ich, ich liebe vor allem die dunkleren Töne (:







Hier nochmal die Swatches zu den zwei Monolidschatten (:
Ich liebe sie beide und benutze sie auch sehr gern in Kombination (: Den p2 Lidschatten kombiniere ich auch sehr gern mit dem Cranberry von MAC (:








So, das war mein Post dazu (: Wer Lust hat mitzumachen, der macht mit (:


Bis bald (:
Eure Therese

 

 

Samstag, 17. Januar 2015

Review: essence ultîme - Biotin Volume Shampoo

Hallo ihr Lieben (:


heute gibt es von mir eine Review zu einem Shampoo von Schwarzkopf aus der "essence ultîme" Reihe...ich glaub da bin ich auch einer der letzten :D

Ich habe die Variante "Biotin Volume" - für feines Plattes Haar:




















Das Shampoo hat 250ml Inhalt und kostet glaube fast 5€. Ich hatte Glück und durfte über dieses Rossmann Produkttester Spiel, das Shampoo testen.

Diese Reihe wurde ja mit Claudia Schiffer zusammen entwickelt und ich hatte schonmal so ein leave-in Produkt, aber das fand ich nicht so gut.

Es enthält den "wertvollen ULTÎME-4-Komplex": Perlen-Essenz, Panthenol, veredeltes Protein und Keratin.

Der Hersteller verspricht:

" Die einzigartige Formel mit Biotin-Komplex verleiht bis zu 80% mehr Volumen und Fülle mit Federleicht Effekt."

"Sinnliches Volumen vom Ansatz an."

Für alle Inhaltsstoffliebende: hier


Mein Fazit: 
Fangen wir mal mit dem Design an, ich finde die Form der Verpackung nicht schlecht, mir gefällt auch das lila und man bekommt die Flasche auch unter der Dusche gut auf! Das ist ja nicht überall der Fall :D
Vom Duft her ist es okay, ich finde es riecht ganz normal nach Shampoo, da ist jetzt nichts besonderes drin (:
Das Shampoo selber ist durchsichtig und mir kommt es auch ein bisschen dickflüssiger vor, was aber nicht schlimm ist. Es schäumt auch gut, allerdings lässt es sich ein bisschen schwer auswaschen, ich habe danach meistens das Gefühl, dass ich noch Produkt in den Haaren habe.
Vom Effekt her finde ich es überhaupt nicht gut. Es macht die Haare sauber, mehr nicht. Ich habe nicht das Gefühl, dass meine Haare auf irgendeine Art und Weise voluminöser geworden sind. Ich finde schon, dass meine Haare sich etwas "leichter" anfühlen, aber das ist nach dem 2. Tag auch vorbei. Meine Haare fetten bei dem Shampoo extrem schnell nach und sehen schnell strähnig aus.
Für mich ist das Shampoo leider ein Flop, zumal hier Preis-Leistung nicht stimmt.
Ich würde es nicht weiterempfehlen und mir auch nicht nachkaufen. Ich würde auch kein anderes aus der Reihe testen wollen (:

Wie findet ihr das Shampoo bzw. ein Shampoo aus der Serie?

Bis bald (:
Eure Therese

 

Freitag, 16. Januar 2015

Douglas Haul

Hallo ihr Lieben (:

ich hatte einen Gutschein von Douglas und habe mir ein paar Sachen bestellt. Eins davon ist auch ein Geburtstagsgeschenk (:

 

Das Geburtstagsgeschenk ist von Lee Stafford das "For Hair That Never Grows past a certain Length Treatment". Das hat 11,45€ gekostet und ich hab von so vielen jetzt schon gehört und gelesen, dass es gut sein soll und da dachte ich mir, das wäre doch ideal :D

Dann habe ich noch zwei lavera Masken bestellt, damit ich auf die 25€ komme und keinen Versand zahlen muss. Da habe ich mich einmal für die "Regulierende Feuchtigkeitsmaske" mit Bio-Calendula, Bio-Ingwer & Bio-Sheabutter entschieden und dann für die "Hautklärende Reinigungsmaske" mit Totes Meersalz, Mineralerde & Bio-Minze. Eine Maske kostet 1,95€ (:

Ich wollte einen zweiten Rougepinsel haben und habe mir den 106/Powder Pinsel von Zoeva gekauft. Der hat 12,99€ gekostet und da ich die Zoeva Pinsel mag, fiel die Entscheidung sehr leicht^^

Als Proben habe ich mir J.S. Douglas Söhne das Lavendel & Thymian Duschgel ausgesucht und dann gab es als Überraschung von Clarins die Extra Firming Day Creme. Die gebe ich sicher meine Mama, da die Creme für Frauen ab 40 ist (:
 

Donnerstag, 15. Januar 2015

NOTD

Hallo ihr Lieben (:

heute zeige ich euch wieder meine Nägel (:

Dieses Mal habe ich folgenden Lack getragen (:





















Das ist die Farbe "Back in The Limo" von Essie aus der aktuellen LE.
Wie ihr wisst kosten die Lacke 7,95€ und den habe ich mir von einem Gutschein gekauft.
Ich habe auf Instagram ein Bild von dem Lack gesehen und war hin und weg und deswegen habe ich ihn mir dann auch gekauft...jetzt bereue ich es ein bisschen.

Die Farbe ist wunderschön, ein richtig tolles Apricot und ich hab 3 Schichten aufgetragen, denn nach 2 hat es mir noch nicht so gefallen. Bei 3 Schichten sollte man wirklich warten bis man danach irgendwas macht...ich hatte dann nämlich meine Decke ein bisschen als Muster drin...-.-

Ich kann mir vorstellen, dass die Farbe im Sommer richtig gut aussieht, wenn man etwas gebräunter ist. So an sich finde ich die Farbe sehr schön, nur glaube ich nicht, dass sie 7,95€ wert ist. Ich glaub Essie hat ein paar Probleme bei den etwas helleren Farben.

Alles in allem tolle Farbe, von der Haltbarkeit bis jetzt sehr gut, nichts abgesplittert, aber man sollte sich auf jeden Fall Zeit für diesen Lack nehmen!

Bis bald (:
Eure Therese 

Dienstag, 13. Januar 2015

Review: uma Fixing Powder

Hallo ihr Lieben (:

heute melde ich mich mit einer kleinen Review zurück (:
Und zwar geht es heut um ein Produkt von der Marke uma cosmetics (: Die Marke kaufe ich immer bei real, aber es gibt die auch noch in anderen Einkaufsmärkten (:



 
Das ist das Fixing Compact Powder (: 
Es hat 5g Inhalt und hat 2,99€ gekostet (:
Ich habe vorher nie wirklich Puder benutzt und ich wollte auch super gern ein Puder haben, welches nicht eingefärbt ist sondern transparent (:
Eigentlich wollte ich mir das Puder von essence kaufen, aber ich dachte mir, ich probier erstmal das aus (:


Das Puder sieht man überhaupt nicht auf der Haut, da es sehr leicht ist und man sieht auch nicht so abgepudert aus, was mir wirklich wichtig ist. Die Haut fühlt sich danach auch sehr angenehm an.


Ich benutze es zum einen um Concealer zu fixieren, da ist das Puder wirklich super und zum anderen zum mattieren meiner Haut. Da finde ich es leider nicht soo gut, ich habe das Gefühl, dass es mich maximal eine Stunde wenn überhaupt matt hält und das find ich nicht sooo optimal. Grad im Winter geht's aber im Sommer wäre es eindeutig zu wenig.
Wer normale Haut hat und nur ein bisschen mattieren will, dafür ist das Puder wirklich gut geeignet, aber ölige Häutchen werden damit nicht zu 100% glücklich.

Wenn das leer ist, kaufe ich mir das von essence und schau wie das so ist (:

Benutzt ihr uma Produkte?

Bis bald (:

Eure Therese

 

Samstag, 10. Januar 2015

p2 All Light UV Top Coat

Hallo ihr Lieben (:

heute wollte ich euch einen Topcoat zeigen, den ich eigentlich nicht so wirklich auf dem Schirm hatte! 

Es handelt sich dabei um:


 ...den p2 "All Light UV Top Coat". P2 hat ja schon etwas länger die neue UV Serie und davon gibt es noch einen Unterlack (den find ich aber nicht so dolle) und Farblacke. Ich hatte alles 3 in einer DM Box und seitdem benutze ich den Topcoat regelmäßig.

Mit einer UV Lampe beträgt die Trocknungszeit 2 Minuten, ohne 10. Find ich jetzt nicht so schlimm, denn ich nehme mir auch immer Zeit meine Nägel zu lackieren und danach sind sie auch wirklich trocken. 

Die Flüssigkeit ist schon etwas dicker aber trotzdem noch sehr flüssig. Als ich bei meinen Eltern war, hatte ich dort den Catrice Topcoat den ich da vergessen hatte benutzt und fand ihn furchtbar. Da ist mir erstmal so richtig aufgefallen, wie gut dieser Topcoat von p2 ist.
Der Lack splittert nicht ab und er verleiht dem Lack einen schönen Glanz.

Ich würde mir den Topcoat wirklich nachkaufen, denn ich mag da eigentlich nicht viel rumexperimentieren, denn wenn einem ein Überlack nicht gefällt, hat man dann immer gleich eine Nagellackflasche rumstehen, die man eh nicht benutzt. 

Schaut ihn euch unbedingt an! Tolles Produkt! (:

Welcher Topcoat ist euer Liebling?


Bis bald (:
Eure Therese

Donnerstag, 8. Januar 2015

Überraschung

Hallo ihr Lieben (:

ich bin jetzt seit Dienstag wieder in meiner eigenen Wohnung und als ich angekommen bin, hat auf mich im Briefkasten eine kleine Überraschung von der lieben cherryprincessme gewartet (:
Ich habe mich total darüber gefreut und da der Inhalt so schön ist, wollte ich euch kurz zeigen, was drin war (:




Das ist der Inhalt :

  • Body & Soul Wellness: Zarte Verführung Badesalz mit Orchidee & Paranuss. Riecht sehr lecker und sieht total edel aus (: Freue ich mich schon drin zu baden (:
  • Aveo: Lippenpflege Shine & Gloss "Pflaumentraum", ich hatte glaube noch nie eine Lippenpflege von der Müller Eigenmarke (:
  • Balea: Pflegecreme mit Rosen- und Lavendelduft. Wie oft stand ich jetzt schon davor und habs nicht mitgenommen...ich finde, die sehen so toll aus und der Duft ist auch echt lecker (: 
  • Montagne Jeunesse: Passion Peel Off Maske und die Schlammmaske (: Ich mag die Marke sehr gerne und die Peel Off Maske hatte ich auch schonmal und die roch sehr lecker (: Mit Masken kriegt man mich immer :D
  • Kiko: zwei sehr schöne Nagellacke einmal so ein dunkleres Rosenholz (Farbnummer 494) mit Schimmer und dann ein dunkles Rot mit Schimmer (Farbnummer 497), gefallen mir beide auch sehr und freu ich mich schon auszuprobieren (:


Danke liebe Sarah für diese tolle Überraschung, ich habe mich wirklich sehr gefreut (: 

Bis bald (:
Eure Therese