Donnerstag, 29. November 2012

Total gehypter OPI

Hallo meine Lieben (:

von den heißgeliebten O.P.I. Lacken habt ihr doch alle sicher schonmal was gehört...krasse Farben für krasse 16€ 
-.-

Meine Tante war so lieb und hat mir ihre 4ml Flasche von OPI geschenkt, die sie in einer Glossybox hatte (: Ich war natürlich super glücklich, weil ich zu geizig bin mir einen Nagellack für 16€ zu kaufen und ich wusste von anderen Mädels, dass sie die total klasse finden, aus welchem Grund auch immer^^

Also habe ich mir am Sonntag meine Nägel lackiert.

Und zwar in der Farbe 19. Auf dem Bild ist es wirklich sehr schwer zu erkennen, welche Farbe es darstellen soll. Ich versuch es mal zu erklären: es ist ein seeehr dunkles rot, welches sehr lilastichig ist. Also kein normales dunkelrot, wie es jeder kennt sondern sehr lilastichig.
Auf meinen Nägeln sieht das ganze dann auch so aus:
Ein bisschen verwackelt, sorry dafür ;D
Vom Auftrag her, würde eine Schicht schon reichen, denn dann hat man schon genug Farbe drauf und die ist dann auch heller. Aber ich mag es sehr deckend bei solchen Tönen deswegen habe ich es 2mal aufgetragen mit dem Ergebnis, dass die Farbe dunkler geworden ist, was ich jetzt nicht schlimm finde. Der Auftrag ist mit so einer kleinen Flasche etwas schwieriger als mit einer normalgroßen, aber man gewöhnt sich dran. Der Nagellack ist relativ streifenfrei und was mich sehr gewundert hat, er riecht nicht so krass nach Nagellack. Voll komisch^^

Mein Fazit: Mir gefällt die Farbe sehr gut. Wenn ich keine Lust auf ein stinknormales Rot habe, greife ich einfach zu dem. Er hält jetzt nicht länger als andere Lacke, finde ich und ich würde ihn mir auch nicht nachkaufen, weil mir 16€ für einen Nagellack eindeutig zu viel sind. Vielleicht über Ebay oder sonst wo, aber nicht im Douglas, außer ich hätte natürlich einen Gutschein :D
Haha, ich hoffe einfach, dass auch in meiner Glossybox früher oder später ein OPI Nagellack zu finden ist, bis dahin vergnüge ich mich mit den anderen 23 Lacken die ich besitze (:

Also dann einen schönen Tag noch (:

Bis bald (:

 
 

Sonntag, 25. November 2012

Klogriff

Hallo meine Lieben (:

Ja...es ist nicht immer leicht mit den ganzen Beauty- und Pflegeprodukten, nicht wahr?
Ich dachte eigentlich immer, dass meine Haut viel verträgt, aber mit den Abschminktüchern die ich mir jetzt mal zum Testen geholt habe, wurde ich vom Gegenteil überzeugt.
Leider...

 Eigentlich liebe ich Essence ja (: Ist mit meine Lieblingskosmetikmarke. Aber ich glaube da sollte man sich wirklich nur auf die dekorative Kosmetik beschränken und nicht auf die Pflegeprodukte.
Das sind die Abschminktücher von der Serie "my skin" mit Limette und Gurke. Auf der Verpackung steht auch, dass sie Schmutz und Make-up entfernen, erfrischen sollen und reinigen. Gekostet haben sie 1,45€
Naja...also wenn man die Tücher rausnimmt, fühlen die sich an, als ob man eine Ladung Shampoo oder ähnliches draufgegeben hat. Voll komisch und klebrig und einfach nicht schön.
Wenn man sie dann verwendet um sein Augemakeup zu entfernen, fangen die Augen richtig doll an zu brennen. Das ist nicht nur bei mir so, bei meiner Schwester auch. Dann verwischt ja die ganze Mascara und man sieht aus wie ein Panda, was normal ist. Was unnormal ist: dass man es nicht mehr abbekommt. Bei meinen anderen Abschminktüchern hat man keinen Mascararest mehr um den Augen. Bei denen hier bekommt man das partout nicht von der Haut ab. Man ist danach richtig schwarz im Gesicht. Mein restliches Make-up bekomm ich auch überhaupt nicht vollständig runter. Die einzige Wirkung die ich feststellen kann, neben den total brennenden Augen, ist die Erfrischung. Aber die hat man bei jedem anderen Abschminktuch auch.
Ich bin echt maßlos enttäuscht. Meine Haut ist wirklich überhaupt nicht empfindlich, worüber ich super froh bin, aber bei den Tüchern hört der Spaß wirklich auf. Obwohl sie alkoholfrei sind -.-
Sorry aber das ist eine totale Kaufentfehlung!
Ich bleibe lieber bei denen von Balea, kosten weniger und ich habe viel mehr davon.

Also meine Lieben macht euch noch einen schönen Sonntagabend und bis bald (:
 

Samstag, 24. November 2012

Klitzekleiner DM-Haul

Hallo meine Lieben (:

Ich wurde wieder vom DM-Fieber gepackt =/
Ich wollte ja eigentlich mal einen Lippenstift von Catrice ausprobieren, aber irgendwie hat mich keine Farbe so wirklich umgehauen =/
Und ich wollte unbedingt ein neues Haarshampoo testen, weil ich ja nur Billigshampoos benutze, aber meine Haare fliegen zurzeit einfach nur so schlimm, dass ich mal etwas anderes probieren wollte. 

Das kam dann dabei raus: das Gliss Kur Hair Repair Shampoo mit Marrakesch Öl und Kokosnuss für 2,25€. Von dem habe ich schon viel Gutes gehört, u.a. dass die Haare nicht mehr so schnell nachfetten und auch die Haare gut pflegt und Feuchtigkeit spendet. Allerdings riecht es voll nach Stachelbeere :D Nicht ganz Kokosnuss ;D

Dann habe ich mir noch einen Lippenstift von p2 gekauft für 1,95€ in der Farbe "Sex and the City" der Ton sieht original sehr beerig aus und nicht so rotlastig wie auf dem Bild, allerdings ist er wirklich sehr rotstichig, aber trotzdem nicht so krass rot. Schwer zu erklären und das Licht war auch nicht mehr so schön zum swatchen =/ Aber mir gefällt die Farbe sehr (: ist halt schön für den Alltag und hat ein sehr glossiges Finish (: Spart man sich eine Schicht Gloss (;
Kann ich nur empfehlen (:

Und dann habe ich mir noch die bebe Creme (30g) gekauft für 55ct, einfach so für abends zum eincremen nach dem Reinigen, bebe geht einfach immer!!!!

(:
Also dann meine Lieben einen schönen Abend noch (:

Bis bald 

Mittwoch, 21. November 2012

Ja-Nein-Vielleich!?

Hallo meine Lieben (:


Ja-Nein-Vielleicht...das ist immer dieses Wirr-Warr welches in einem herrscht, nachdem man ein Produkt ausprobiert hat und nicht weiß ob man es nachkaufen soll oder nicht.
In meiner ersten Glossybox hatte ich ein Pröbchenset von Medipharma Cosmetics drin

 So sah das gute Stück aus. Da waren dann drei kleine Pröbchen à 5ml enthalten und zwar war es einmal ein Feuchtigkeitsfluid, eine regulierende Reinigungsmaske und eine klärende Reinigungscreme.

 So sah das schlussendlich dann aus ( hier fehlt ein Pröbchen, denn das habe ich schon weggeschmissen^^)
Von der Marke selbst habe ich schon einiges gehört und ich habe mich auch gefreut, so ein kleines Probierset zu haben, denn die Produkte sollen ja seeeehr natürlich sein.

Zuerst habe ich das Feuchtigkeitsfluid ausprobiert, von dem ich seeehr begeistert war. Es hatte eine sehr schöne Konsistenz,denn es war nicht zu fest und auch nicht zu flüssig, aber eben auch nicht creme-artig =)
Die Probe hat wirklich lange gehalten, ich glaub so über 2 Wochen und ich habe sie eigentlich jeden Morgen benutzt. Ich bin richtig begeistert von dem Fluid, denn ich hatte das Gefühl, dass meine Haut strahlt, sie hat sich richtig rein angefühlt und mir auch einen richtig guten Teint verliehen. Außerdem fande ich, dass sie meine Haut entspannt hat und ich hatte auch wirklich das Gefühl, dass sie meine Haut pflegt (:

Danach habe ich die Reinigungscreme ausprobiert. Die hat für 2 Anwendungen gereicht und von der war ich echt mega enttäuscht. Sie hatte eine sehr feste Konsistenz für eine Creme und sie hat sich einfach nur wie ein Film angefühlt auf der Haut, was ich nicht so mag. Beim Abwaschen hat nichts geschäumt und da habe ich dann auch immer das Gefühl,dass es sein Ziel ein bisschen verfehlt. Meine Haut hat sich danach nicht besser angefühlt, aber man kann nach 2 Proben nicht direkt ein Urteil festmachen.

Zu guter Letzt habe ich die Maske ausprobiert. Vorher hatte ich mal die Schaebensmaske ausprobiert um vergleichen zu können. Also die Schaebensmakse hat eine sehr cremige Konsistenz, bedeutet, man denkt, dass man Pudding im Gesicht hat. Das war bei der anderen Maske überhaupt nicht der Fall. Erst war sie cremig und dann sofort wie eine zweite Haut. Man konnte sich kratzen oder warum auch immer ins Gesicht fassen und man hatte keine Rückstände auf dem Finger. Was mir allerdings nicht so gefällt ist, dass sie die Haut, im Gegensatz zur Schaebensmaske, sehr trocken hinterlässt.

Mein Fazit: Also ich hab mich mal schlau gemacht und mal die Fullsizeprodukte mir angeschaut, da kosten 50ml des Fluids 9,95€,  150ml der Reinigungscreme 8,95€ und 5x7,5ml der Maske 4,95€. Ein was muss ich noch loswerden... es stinkt. Jedes Produkt stinkt wirklich schlimm^^ aber ich muss sagen bei dem Fluid hats mich am wenigsten gestört, dafür bei der Reinigungscreme mehr...
Ich überlege mir ernsthaft das Fluid für knapp 10€ nachzukaufen, denn es hat meine Haut richtig strahlen lassen. Ich kann es ja nocheinmal probieren und wenn es doch ein Klogriff ist, weiß ich für das nächste mal Bescheid. Aber ich glaub meine nächste Tagescreme wird die von Medipharma Cosmetics (:

Bis bald (:

Montag, 19. November 2012

Projekt Adventskalender

Hallo meine Lieben (:

Wie ihr ja sicherlich wisst, bastel ich dieses Jahr für meinen Freund einen Adventskalender...für alle die, die dann sagen " aber es ist ja dann keine Überraschung mehr"...hier die Entwarnung: Er wusste es schon von Anfang an.
Ich habe es ihm gesagt, in der Hoffnung, auch einen gebastelt zu bekommen, was dann auch in die Tat umgesetzt wurde von ihm ;D
Jedenfalls habe ich jetzt schon 15 von 24 Dingen...fehlen noch 9 Sachen...dürfte aber eigentlich machbar sein, zumal ich einen Freund habe, der sich über die kleinsten Dinge freut (: Was ich persönlich unbezahlbar finde (:


Ich habe auch lange überlegt worin ich die ganzen kleinen Aufmerksamkeiten befülle...Erst kam mir in den Sinn so eine Leine mit Säckchen zu kaufen --> zu teuer
Dann die Säckchen selber zu basteln --> bin ich nicht so geeignet für (;
Dann kleine Boxen zu kaufen --> zu teuer
und dann es in Geschenkpapier einzupacken --> zu hässlich^^ (bin nicht so gut im Geschenke einpacken^^)

Dann habe ich bei "daaruum" im Channel gesehen, wie sie Origamiboxen faltet, das habe ich dann ausprobiert und es hat geklappt und sah super schön aus (: also für meine Verhältnisse (;
Dann habe ich noch auf Youtube gesucht wie man das Spielchen mit rechteckigen Boxen macht und das hat dann auch gut geklappt, also hieß es gestern Abend: Basteln.

Knapp 2 Stunden habe ich für 15 Boxen gebraucht aber es hat echt super viel Spaß gemacht!
Also wenn ihr darauf Lust habt gebt bei Youtube "daaruum origamibox" ein und da findet ihr das Tutorial.
Die Boxen sind super gut geeignet um auch andere Geschenke zu verpacken oder einfach Zeug wie Ringe oder anderen Schmuck darin zuverstauen (:

Also viel Spaß beim Basteln (;

 

Freitag, 16. November 2012

Freitags-Füller

1. Jetzt ist es schon wieder Freitag und das Wochenende steht vor der Tür.
2. Mein Zimmer ist der Lieblingsort in meiner Stadt.
3. Ein Feuerchen könnte ich jetzt gut gebrauchen.
4. Bügelwäsche lass ich gerne warten .
6. Joghurt könnte ich gerade jeden Tag verspeisen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Nichtstun , morgen habe ich Haare färben geplant und Sonntag möchte ich zur Geburtstagsfeier meines Cousins gehen !


Donnerstag, 15. November 2012

Labellojunkie

Hallo meine Lieben (:

wie die Überschrift meines Posts schon verrät, bin ich ein totaler Labellojunkie und für mich sind alle Lippenpflegestifte, egal von welcher Marke, Labellos (:

Ich besitze 4 Lippenpflegeprodukte und dachte ich vergleiche die mal, um euch vielleicht zu helfen, wenn ihr nicht wisst, welches Produkt von den 1000 die es gibt, ihr wählen könntet (;
Müsst ihr natürlich nicht (;

 Das sind die 4 Produkte die ich besitze: Von "bebe young care" perlglanz für ca. 2€ ;
"Labello fruity shine cherry" für ca. 1,49€; "Balea young sweet wonderland" für 0,85€ und "Balea young lovely raspberry" für 1,45€

Ich fang mal mit den 2 Baleaprodukten an. Beide Produkte sind Teil einer LE (Limited Edition) und gibt es demnach nicht immer zu kaufen. Das Döschen habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen, worüber ich sehr froh bin, denn ich selbst kauf mir eigentlich nicht gern die Dosen, weil ich das immer etwas unhygienisch finde, mit den Fingern da rein zutatschen und es dann auf den Lippen zuverteilen, aber man gewöhnt sich dran (:
Es ist ein 10g Döschen und hält wirklich sehr lange. Es riecht super angenehm und es trocknet die Lippen auch nicht aus. Es pflegt die Lippen wirklich gut, aber man hat nicht so lange das Gefühl, dass die Lippen befeuchtet sind, also es zieht halt schnell ein. Deswegen will man dann sofort wieder eine neue Ladung draufmachen, obwohl ja die Lippen gar nich so trocken sind, aber man hat eben das Gefühl, dass es so wäre.
Das Sweet Wonderlandprodukt war echt ein totaler Fehlkauf ): Es riecht zwar soooo lecker nach Schoko ( und das war eigentlich auch der Grund warum ich es gekauft habe) aber pflegen ist nicht so wirklich bei dem Produkt. Wenn man es aufträgt muss man gefühlte 50mal über die Lippen gehen bis man ansatzweise merkt, dass man etwas auf den Lippen hat, aber nach 2 Minuten ist das Gefühl auch schon wieder vorbei und es trocknet extrem die Lippen aus ): Klar für 85 Cent ist das in Ordnung und man kann es als Base für einen Lippenstift oder Gloss verwenden, aber für mehr ist es auch nicht zu gebrauchen ):

Kommen wir nun zum richtigen Labello (; 
Ich habe von vielen Leuten gehört, dass der Labello die Lippen doll austrocknet, das kann ich so nicht zu 100% bestätigen. Wann man ihn öffnet, strömt der Geruch nach Kirsche aus, welcher super mega lecker ist (: Er färbt leicht die Lippen und verleiht ihnen einen schönen Glanz. Während ich ihn trage, fühlen sich meine Lippen weich und gut befeuchtet an, aber danach leider auch sehr trocken und man hat manchmal noch die Farbreste auf den Lippen, was dann immer sehr komisch aussieht. 

Und zu guter Letzt der bebe young care Stift (: von dem bin ich wirklich super doll begeistert. Die Farbe ist sehr zart auf den Lippen und glänzt nicht zu sehr. Er pflegt die Lippen richtig doll und hält auch sehr lange, man muss nicht nach 5 Minuten nachfetten, sondern der hält schon bis zu einer halben Stunde (: Generell finde ich bebe sehr pflegend, deswegen wäre es auch sehr strange gewesen, wenn die Lippenpflege eine Ausnahme macht.

Meine Platzierung wäre also wiefolgt:       1. Bebe young care
                                                                 2. Balea Lovely Raspberry
                                                                 3. Labello Cherry
                                                                 4. Balea Schoko 
Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen weiterhelfen (;
Macht euch einen schönen Tag (:
Bis bald (:

 

Montag, 12. November 2012

Review

Hallo meine Lieben (:

Ich hatte in meiner ersten Glossybox von Clearasil ein Produkt, was ich jetzt auch alle gemacht habe und ich habe mir auch eine Meinung bilden können (:

Hier ist das gute Stück:

 
"Clearasil Daily Crare"
Wenn man sich das kaufen würde, würde man 5,95€ bezahlen.
Also ich muss sagen, dass ich am Anfang nicht so begeistert war, dass das in meiner Glossybox mit drin war, denn ich fand Clearasil nie besonders toll, da mir das immer viel zu aggressiv war und die Haut nur noch unreiner gemacht hat. Bei diesem hier war das aber überhaupt nicht der Fall. Es hat nicht doof gerochen und auch nicht auf der Haut geprickelt. Es war richtig angenehm es aufzutragen und es ging auch leicht wieder abzuwaschen. Am Anfang habe ich es immer morgens und abends benutztt und als es immer leerer wurde, habe ich es dann nur früh benutzt. Ich hatte den Anschein, dass es meinen Teint sehr verbessert hat, ich fand meine Haut strahlender und reiner als vorher und auch nicht mehr so glänzend. 
Meine Haut fühlte sich sehr entspannt danach an und vor allem auch sehr weich.
Ich habe das Gefühl, dass es sehr viel hautfreundlicher ist als die anderen Produkte von Clearasil. Ich war auch sehr begeistert darüber, dass Granatapfel in dem Produkt war, da dass ja jetzt DAS It-Bestandteil in Pflegeprodukten ist (: und ich auch gute Erfahrungen mit einer Granatapfelcreme gemacht habe (:
Das einzig Negative ist die Verpackung. Ich weiß, jeder denkt sich jetzt, alle solche Cleanprodukte sind in so einer Verpackung, was ja auch stimmt, aber ich mag das immer nicht, wenn das so im Deckel verklebt =/ Aber das ist ja nur meine Meinung (:

Alles in allem wäre das ein Clearsilprodukt was ich wärmstens weiterempfehlen würde, vor allem wegen der Hautverträglichkeit (: 
Mir selbst ist es für knapp 6 Euro zu teuer und ich werde es mir auch nicht nachkaufen, schon allein, weil ich noch viele Pflegepröbchen zu Hause habe (:

Also ich hoffe ich konnte euch einen Eindruck von dem Produkt vermitteln (:
Schönen Abend noch (:

Bis bald (: 

Sonntag, 11. November 2012

Taaaaaaag

Hallo meine Lieben (:

wie ich von meiner lieben Tante erfahren habe, machen Tags gerade die Runde, deswegen hat sie indirekt 11 Fragen für mich vorbereitet die ich beantworten werde (:
Da ich bis jetzt noch kaum andere Blogs lese oder kenne,werde ich hier keinen taggen (;


Los gehts:

1. Was sind deine Lieblingsfarben?

Das sind z.B. Apricot, Blau, Lila, Gold etc...



2. Kaffee oder Tee?

Ganz eindeutig KAFFEE!



3. Dein perfektes Alltagsoutfit?

Leggins, Oberteil, Cardigan und bequeme Schueh (:



4. Was für Musik hörst Du am liebsten?

Ich höre ganz viel und natürlich buntgemischt,aber mein Lieblingslied grad: R.I.P von Rita Ora



5. Wo siehst Du dich in 5 Jahren?

Hoffentlich in einem Hörsaal um einer Medizinvorlesung zu lauschen (:



6. Was ist Deine größte Schwäche?

Ich kann nicht so einfach nein sagen =?/



7. Würdest Du deine Haare komplett verändern wollen,falls ja wie?

Nein würde ich nicht,das höchste der Gefühle ist Spitzen schneiden und Spitzen färben /:



8. Sportass oder Couchpotatoe?

Beides.aber eher Sportass in letzter Zeit (;



9. Gibt es bestimmte Rituale die Du einhälst?

Ich weiß nicht ob es als Ritual gilt, aber vor dem schlafen gehen, drehe ich einmal meine Decke und mein Kissen um, und dann gibts nocheinmal Lippenpflege und Handcreme für die Resi (:



10. Stehst Du auf Weihnachten?

Dieses Jahr iwie schon.



11. DAS Reiseziel,was Du unbedingt noch sehen möchtest?


Ich möchte unbedingt mal nach Indien (:


Na gut meine LIeben, ich hoffe ihr fandet es etwas interessant (:
Schönen Abend noch (:
Bis bald (:




Freitag, 9. November 2012

Freitags Füller

1. Heute bin ich ziemlich fertig von der Arbeit.
2. Ich brauche keine  Visitenkarten.
3. St. Martin Tag haben wir in der Schule immer schön zelebriert.
4. Ist es ein Zeichen von Arroganz wenn man nicht die ganze Zeit lächelnd durch die Welt läuft .
5. Schokolade die nicht dick macht,  müsste mal jemand erfinden.
6. Im übrigen schreibe ich sehr gerne Briefe.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf entspannen , morgen habe ich den Besuch einer Abschiedsfeier geplant und Sonntag möchte ich einen schönen Tag mit meinem Freund verbringen !


Diese süße Karte hat mich heute angelächelt, als ich den schönen Brief von Judith geöffnet habe. 
Das hat mir den Tag wirklich sehr versüßt und ich habe mich wirklich richtig doll gefreut (:
Danke dafür (:


Na gut dann macht euch einen schönen Abend (:
Bis bald (:

Donnerstag, 8. November 2012

Little Stuff (:

Hallo meine Lieben (:

Das Schlimme (eigentlich Gute) wenn man einen Aushilfsjob in einem Klamottengeschäft hat, ist der Rabatt den man bekommt.
Natürlich freue ich mich riesig über die 50% die ich bei Ann Christine ( wo ich arbeite) bekomme und bei New Yorker auch.
Aber das Ding ist...man kauft so viel =/
Deswegen versuche ich auch nur einmal im Monat etwas zu kaufen^^ und es war wieder einmal soweit (: 
Das Gute ist, dass man sich immer so an de 20 Teile mit in die Umkleidekabine nimmt, aber zum Glück sitzt vieles nicht so gut und man kauft schlussendlich weitaus weniger als die Hälfte (;
Dieses mal kam nicht ganz so viel mit, aber dafür schöne Sachen (;

Zuallererst kam ein normales Basic-Top in einem Taupeton mit für (jetzt kommt immer der Originalpreis) 7,95€ sowas braucht man ja immer zum Drunterziehen oder so (:
Und dann kam noch eine schicke Leggins mit, in einem Beigeton welche wildgemustert ist für 9,95€, muss ich mal sehen mit welchen Knallfarben man das gute Stück kombinieren kann (:

Dann kam noch eine schwarze, knackenge Leggins mit, in schwarz mit Nieten an der Seite. In die habe ich mich auf den ersten Blick verliebt (: Die sieht sooo super aus, freu ich mich richtig. Die hat 19,95€ gekostet 
Außerdem habe ich mir noch ein weißes Top mit Spitze vorn dran gekauft, das sieht richtig schick aus (: Das hat 12,95€ gekostet.
Und zum Schluss kam ein Leocardigan mit, in einem Taupeton mit (: Eigentlich bin ich überhaupt nicht der Leofan, aber der sah so überhaupt nicht billig aus und war mal ein gemusterter Cardigan, was ich schon länger wollte, deswegen kam er auch mit (: Der hat 19,95€ gekostet (:

Ich habe natürlich etwas weniger bezahlt (; aber so an sich, sind die Preise für die Sachen schon sehr in Ordnung und nicht so überzogen wie in anderen Geschäften (:

Wenn euch was davon gefällt oder ihr generell mal bummeln wollt, fahrt ins Nova und geht ganz zufällig zu Ann Christine rein (: Nette und hübsche Verkäuferinnen erwarten euch da (; und schöne Klamotten (:

Also dann meine Lieben, schönen Abend noch (:
Bis bald (;
 

Mittwoch, 7. November 2012

DM Haul

Hallo meine Lieben (:

wer kennt das nicht? Die Abschminktücher sind alle, die Bahn kommt auch erst in 15 Minuten und man geht nichts ahnend in den DM rein und es landet viel mehr als man wollte im Einkaufkorb =/
Aber naja nicht schlimm (;
Habe ich wenigstens einen Grund, einen DM Haul zu verfassen (:





Das ist dann alles mit nach Hause gewandert. Fangen wir doch mal an (:
Zuallerst der eigentliche Grund warum ich hinwollte^^:
Balea Abschminktücher für 1,25€ (25 Stück)
Sie sind für jeden Hauttyp geeignet und sind mit "Vitamin-Cocktail", riechen lecker und holen wirklich so gut wie alles an Make-up runter. Manchmal wenn meine Mascara sich zum Ende neigt und ich wirklich viiiiel tusche, bleibt manchml ein kleiner Rest übrig, aber das ist nicht schlimm (: Kann ich nur weiterempfehlen (:

Dann kamen 2 Duschgele von Balea mit, einmal Hüttenzauber und einmal Sweet Wonderland à 0,85€. Das erste riecht sehr fruchtig und erfrischend nach Apfel und das andere ist ein Traum. Ich liebe es jetzt schon, denn es riecht wunderbar nach Schokolade. Ich hoffe die limited edition ist noch lange da, damit ich es noch gaaaanz oft nachkaufen kann. Das passende Deo habe ich schon, fehlt nur noch die Bodylotion und ich werde selbst zur Schoki (:

Dann kam ich natürlich nicht an der Kosmetik vorbei =/ 
Zum einen habe ich mir eine Eyeshadow Brush von essence gekauft für 1,25€. Sonst habe ich immer die normalen Applikatoren benutzt die so ein kleines Schwämmchen vorn dran hatten. Ich wollte mal einen Pinsel ausprobieren und habe es heut früh auch getan und ich muss sagen, es ist viiiiel besser als mit diesen kleinen Applikatoren (: Man hat viel mehr Spielraum mit der Hand und ist nicht so vor's Auge gequetscht. Einfach nur supi, unbedingt machen!!!
Zum anderen habe ich mir den "Beauty Insider Liquid Eyeliner" von p2 in der Farbe blackest black gekauft, für 2,25€. Den mag ich sehr gern, denn den hatte ich schonmal und ich war von der Qualität echt begeistert. Er hält super lange und färbt nicht am oberen Lid ab, was ich mega sympatisch finde (: Den kann ich vom Preis-Leistungs-Verhältnis nur empfehlen (:
Außerdem habe ich mir von essence die sun club Lidschattenpalette "glamour to go" in der Farbe long beach geholt, für 2,75€
Die Farben gefallen mir sehr gut, alles in Braunnuancen gehalten, was ich persönlich sehr mag, da ich braune Augen habe. Ich habe schon Farben ausprobiert und muss sagen, dass man da 3, 4 mal mit dem Pinsel reingehen muss, um richtig Farbe auf dem Auge zu haben. Aber sonst ist mir noch nichts Negatives aufgefallen (:

Zum Schluss möchte ich noch die Maxikerzen von der DM Eigenmarke Profissimo erwähnen. Da sind 4 Stück drin und jede einzelne soll mindestens 10h brennen. Na mal sehen (;
Sie kosten 0,95€ und ich hab sie kostenlos bekommen, da ich einen Coupon hatte (;



Na gut meine Lieben, das war's dann auch von mir (: ich hoffe ihr habt ein paar Kaufobjekte gefunden (; 


Bis bald (:



Montag, 5. November 2012

Lieblinge im Herbst

Hallo meine Lieben (:

heute möchte ich euch meine Lieblingsnagellackfarben im Herbst zeigen, was ich in letzter Zeit wirklich oft getragen habe (:
Natürlich ist es jedem seins, was er im Herbst trägt, aber mir ist aufgefallen, dass bei mir die Farben, die ich euch gleich zeigen werde, bevorzugt wurden, warum auch immer (;


Fangen wir dann mal mit der ersten Farbe an:


Das ist ein "Frozen Nail Lacquer" von Kiko in der Farbe 05. Die Farbe könnte man als Rostrot beschreiben und sie ist wirklich eine sehr schöne Alternative zu einem normalen Rotton (:
Ich trage ihn sehr gerne, wenn ich Lust auf Rot habe und er hält auch wirklich gut (: 
Auf der Internetseite von denen habe ich ihn leider nicht mehr gefunden, aber ich glaube er hat 1,50€ gekostet (:







Dann kommen wir zu dem All-time-classic: roter Nagellack.
Ich hatte wirklich viele, aber mir sind so viele auch getrocknet oder waren so richtig zähflüssig und da hat das Auftragen auch keinen Spaß gemacht. Also ist der Nagellack von alessandro übrig geblieben:
 Das ist die kleine Variante von alessandro mit 5ml und den habe ich letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt bekommen. Von der Qualität bin ich sehr zufrieden, er hält wirklich lange. Ich hatte so einen ählichen Rotton von p2 gehabt und da ist er mir ständig abgeblättert, wenn ich mal irgendetwas gemacht habe und deswegen ist er auch im Müll gelandet )=
Dieser Nagellack kostet 4,95€ und ist die Farbe "Secret Red" (:
Es ist wirklich eine schöne Farbe, aber ich weiß nicht, ob ich ihn mir nachkaufen würde, denn knapp 5€ für 5ml sind mir ein bisschen zu viel (:




Dann kommen wir zu einer etwas eisigeren Farbe (: und zwar zu dieser hier:

Das ist ein Catrice-Lack in der Farbe 540 "Am I Blue Or Green"
Kostenpunkt wäre hier: 2,49€
Ich habe ihn dieses Jahr zum Geburtstag geschenkt bekommen, darüber bin ich auch sehr froh, denn ich kauf mir eigentlich nicht so gerne solche bläulichen Lacke, weil ich die immer sehr schwierig finde =/ aber der ist wirklich bombe! Wenn man die Farbe 2x aufgetragen hat, deckt der wirklich richtig gut und er hält so gut! Ich habe damit eine Putzorgie gestartet und es ist nichst abgeblättert!
Den kann ich wirklich nur weiterempfehlen, vor allem jetzt zu der kälteren Jahreszeit, passt der richtig gut, finde ich (:

Dann kommen wir zu einem etwas dezenteren Ton und zwar zu diesem hier:

Der Essence "Multi Dimension xxxl shine nail polish" in der Farbe
69 "Movin' On"
Ich weiß, es ist noch der alte Flakon, da ich den schon gaaanz lange habe ^^
Aber der ist wirklich einer meiner Lieblingslacke! Er ist sehr im Nudelook gehalten aber trotzdem verleiht er dem Nagel einen eleganten Hauch an Farbe und das finde ich sehr schön, grade wenn man mal nicht so auffallen möche mit den Nägeln (:
Kostenpunkt hier wäre: ca. 1,50 € glaube^^



Und den letzten Lack den ich euch vorstellen möchte, ist einer für Prinzessinen (;

Der Kiko Nail Lacquer in der Farbe 257, ein super süßes rosa mit Glitzer (:
Der Traum eines jeden Mädchens (;
Ich liebe diesen Lack, er ist so dezent von der Farbe her aber auch so auffallend durch das Glitzer, das ist richtig cool (:

Man kann ihn wirklich zu allem tragen und es ist einfach nicht so knallig auf den Nägeln. Perfekt für Menschen die es etwas dezenter mögen (:
Bin ich sonst nicht so der Fan von, aber mir gefällt dieses Süße daran (:
Bei mir hat er damals 1,5€ gekostet aber jetzt kostet er wieder 3,9€

Aber einen Kikonagellack muss man haben, die sind ihren Preis wirklich wert!

Also dann meine Lieben, vielleicht hat euch ja eine Farbe gefallen und ihr wollt sie sofort ausprobieren (: Das wäre natürlich schön,denn das ist ja der Sinn des Posts (;
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Bis bald (:

Samstag, 3. November 2012

Forbidden Affair

Hallo meine Lieben (:

als ich heute nach einem anstrengenden Arbeitstag nach Hause kam, hat mich eine kleine Geschenkbox von Douglas, auf meinem Schreibtisch, angelächelt (:
Und ich wusste auch was das hieß: "Forbidden Affair" !!!!!
Das ist nämlich ein Parfüm von Anna Sui. Darauf bin ich letztes Jahr im Winter gekommen, da habe ich bei Douglas eine Probe davon bekommen und war sofort davon angetan.
Es sieht nicht nur unheimlich süß und verspielt aus, sondern riecht wunderbar (: 
Und es ist auch gar nicht sooo teuer 30ml 30 Euro, 100ml 99 Euro, ich selbst habe 50ml und der Preis wurde mir nicht verraten ;D
Wenn ich den Duft beschreiben müsste....könnte ich sagen, dass es nicht so krass süß riecht, wie meine ganzen anderen Parfüms, aber es riecht trotzdem sehr verspielt und das passt irgendwie zu mir (:
Ich glaube ich werde mir auch mal die anderen 3 Parfüms von ihr zu Gemüte führen, vielleicht finde ich ja noch eins was mir gut gefällt (:
Ich liebe es und freue mich sehr, dass ich es jetzt habe (:



















So sieht das gute Stück aus (:
Bald werde ich alles selber fotografieren, das verspreche ich! Nur muss ich erstmal meinen Laptop wieder heile machen (:

Also dann meine Lieben, einen schönen Abend noch 
Bis bald (:

Freitag, 2. November 2012

Freitags-Füller

1. Den 1. November habe ich mit meiner lieben Judith verbracht und mit The Voice of Germany
2.Nach dem Baden habe ich immer warme Füße.
3. Wenn ich in Amerika wählen dürfte, würde ich auf jeden Fall Obama wählen!
4.  Einen ordentlichen Ernährungsplan muss ich als nächstes dringend erledigen.
5. Draussen vor der Tür ist es schon sehr sehr kalt =( .
6. Die Glossybox war  meine letzte Internet-Bestellung.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine lieben Freunde, die ich endlich wiedersehe , morgen habe ich Sport machen geplant und Sonntag möchte ich einen ruhigen Tag mit Schatzi verbringen !


So meine lieben, heute haben wir eine schöne Hose von Zara für meinen Freund gekauft (:
Sehr schick sieht die aus, da freu ich mich richtig drüber (:
Und mir ist auch eine sehr coole Idee in den Sinn gekommen heut Morgen, nämlich, dass ich ihm einen Adventskalender basteln werde, wer weiß vielleicht bekomm ich ja auch einen gebastelt. Jedenfalls werde ich das Endergebnis dann mal hochstellen und eure Meinung erfragen (:
Ich hoffe der sieht dann nicht allzu doof aus, denn das mit dem Basteln klappt ja leider auch nicht immer so wie ich es mir vorstelle (:

Ich freu mich auch schon sehr wieder leckere Cocktails zu trinken, denn das habe ich auch schon länger nicht mehr gemacht *njam njam*
wird dann morgen auch gleich wieder abtrainiert (:

Na gut dann macht euch mal einen schönen Abend

Bis bald (:

Donnerstag, 1. November 2012

Sie ist daaa!!!!

Halli hallo (:

sie ist endlich da!!!!!! Das warten hat endlich ein Ende^^
Meine Glossybox Young Adult für den Monat Oktober/November kam heut an (:
Und der Inhalt ist preislich gesehen echt top.
Für alle die das nicht kennen: Alle 2 Monate bekommt man für 9,95€ eine Glossybox zugeschickt mit 5 Produkten entweder  Gesichtspflege, Haarpflege oder dekorative Kosmetik, ist meist ein gesunder Mix (:
Man weiß vorher nicht was drin ist und das ist grad das Spannende daran (:

Die Box sieht so aus :

und es war wirklich viel schönes drin (:
worüber ich mich am meisten gefreut habe war der "Studio Secrets Professional duo blush von L'Oreal Paris. Das ist ein Originalprodukt mit 11g und würde 14,99€ kosten
Dann ebenfalls von derselben Firma wr ein Make-Up Stick drin, welcher ebenfalls Originalgröße ist mit 9g und würde 13,99€ kosten. Bei mir war die Farbe 132 Sand drin, welche sehr gut zu mir passt (:
Dann habe ich mich auch sehr über die Glisskur Hair Repair "Tägliches Öl-Elexier" von Schwarzkopf gefreut, da ich mir so ein Haaröl eh schonmal kaufen wollte (: 
Es ist nicht ganz ein Originalprodukt, denn mein Produkt beinhaltet 75ml und das Originalprodukt wäre 100ml und würde 7,99€ kosten.
Jetzt kommen noch 2 Sachen wo ich noch nicht so richtig weiß, was ich von denen halten soll =/
Zum einen war ein New Yorker Parfüm drin, welches Originalgröße hat mit 30ml und würde 9,99€ kosten.
Es riecht schon gut, ist jez aber nicht soooo der Burner und ich halte auch nichts so unbedingt von solchen Parfüms, da gehe ich wirklich viel lieber zu Douglas und hol mir da etwas aus der höheren Preisklasse. Aber es ist schon in Ordnung, riecht vor allem auch sehr süß, worauf ich ja sehr stehe, von daher denke ich mal, dass ich es trotzdem benutzen werde, da mir mein Naomi Campbell Parfüm grad alle geworden ist =/


Ja und zum Schluss waren 2 Gesichtsmasken von Schabens drin einmal die "Feel Good Maske mit Lemon Duft" und die "Dream Maske mit Kokos Duft", die würden je 99ct kosten











Ja alles in allem hat die Glossybox einen Wert von ca. 50 € was ich sehr gut finde, da ich nur 10 bezahlt habe^^ und ich brauchte sowieso einen neuen Blush und neues Haaröl, da spart man sich den Gang zu DM (:

Achja, es war auch noch ein Gutschein von Lakshmi drin, im Wert von 10€
ich verlink euch mal den Online shop   http://shop.lakshmi.de/de/
da könnt ihr ja mal durchschauen, ist aber echt ganz schön teuer =/

Na gut meine Lieben das wars dann auch schon (:
Ihr hört von mir ganz bald (:

Bis dahin (:

Hola (:

Halli Hallo liebe Bloggerfans (: 

ich bin Therese, 19 Jahre alt und dachte mir ich fange jetzt auch mal an einen Blog zu schreiben.
Den Blog von meiner Tante verfolge ich schon eine ganze Weile und jetzt habe ich irgendwie auch Lust darauf bekommen (:

So richtig weiß ich noch nicht worum es in dem Blog gehen wird, ich denke mal über alles mögliche, mn hat ja schließlich viel zu erzählen (:
Und da Youtube voll mit Hauls und Unboxings etc. ist, kann man das ja in einem Blog erzählen (:

Also ich erwarte schon sehnsüchtig meine Glossybox Young Adult heute und werde dann später posten was schönes drin war (:
Bis dahin (: