Dienstag, 19. August 2014

Brandnooz Vitalbox

Hallo ihr Lieben (:

ich habe mir die Vitalbox von Brandnooz bestellt, denn ich glaube, ich hatte sie letztes Mal schon und fand die Mischung richtig gut und deshalb wollte ich es dieses Mal nochmal versuchen.

Kommen wir zum Inhalt:





Das ist die Box mal im Überblick...ich muss ehrlich sagen, dass ich ein bisschen enttäuscht von der Box bin...aber nun gut, das passiert mal^^ Jetzt zeige ich euch den Inhalt etwas genauer (:





Hier haben wir von Hipp 2 MüesliFreunde in der Geschmacksrichtung "Getreide & Apfel-Traube". Die Riegel sind ohne Zuckerzusatz.
Für Zwischendurch wirklich super, ich mag sowas auch wirklich manchmal lieber als das Zeugs was man für "Erwachsene" bekommt.

20g kosten 55ct und wurde im April gelauncht.










Dann geht es weiter mit Gojibeeren von nu3.
Die haben einen hohen Eisenanteil, lebenswichtige Spurelemente und einen hohen Antioxidantienanteil. Man kann sie so snacken oder sich ins Müsli oder den Salat mischen.

100g kosten 3,60€ und wurde im Oktober 2012 gelauncht.










Hier haben wir die Yummies von A. Vogel. Das sind Bio Soft Pastillen in der Geschmacksrichtung "Cranberry". Diese Pastillen kann man kauen oder lutschen, sind ohne Gelantine, Zusatzstoffen, Allergenen oder künstlichen Aromen.
Der Cranberry Geschmack verleiht den Drops einen leicht säuerlichen Geschmack.

40g kosten 2,49€ und wurden im Februar gelauncht.










Was zu trinken darf ja nicht fehlen ;) Deswegen gibt es von Vöslauer Balance Juicy ein Wasser in der Geschmacksrichtung "Zitrone".
Das Getränk kommt ganz ohne Konservierungs-, Farb- und Süßstoffe aus und sollte am besten kalt getrunken werden.
Die Wasser von Vöslauer mag ich eigentlich recht gerne.

0,75l kosten 99ct und wurde im März gelauncht.









Dann etwas worauf ich sehr gespannt bin: indi coco pures Kokoswasser. 
Das Getränk ist auch reich an Vitaminen, Mineralien Spurenelementen und hat einen süßlich-nussigen Geschmack. 

330ml kosten 1,89€ und wurde im Oktober 2011 gelauncht.











Hier bin ich auch super auf den Geschmack gespannt. Denn hier haben wir von päx knusprige Kirschtomaten. Ich hatte davon schon die Apfelchips, die super lecker waren. 
Die kann man dazu verwenden, um Soßen oder ähnliches zu verfeinern, weil sie ihr Aroma an Flüssigkeiten sehr gut ab.


40g kosten 2,40€ und wurde im Januar gelauncht.








Dann etwas womit ich irgendwie gerechnet habe: Zentis Leichte Früchte in der Geschmacksrichtung "Himbeer", es hätte sie auch noch in Erdbeer gegeben. 
Die Marmelade wurde mit Stevia gesüßt, dennoch ist Zucker bei den Zutaten aufgelistet...


235g kisten 1,89€ und wurde im April 2012 gelauncht.










Dann etwas was ich richtig hasse ^^ und zwar von Seeberger die Superfrucht Selection mit Aronia Beeren...ich mag solche Trockenfrüchte einfach überhaupt nicht...ich kann das wirklich nicht ab...aber nun gut :D


150g koste 2,99€ und wurde im Oktober 2012 gelauncht









So dann das letzte Produkt: von JUST T ein Ice Tea in der Geschmacksrichtung "Original" also schwarzer Tee. 
Es hätte auch noch Passionsfrucht, Himbeer, Zitrone und Pfirsisch gegeben.
Den muss man erst heiß aufbrühen und dann kalt werden lassen^^

4x9g kosten 2,49€ und wurde im Oktober 2012 gelauncht.







So meine Lieben das war die Box...ja also ich finde sie jetzt wirklich nicht so toll...aber nun gut...Das beste Produkt find ich irgendwie noch die Riegel, aber sonst eher durchwachsen...aber was solls ich freue mich jetzt auf die Augustbox (:

Wie findet ihr die Box?

Bis bald (:
Eure Therese

1 Kommentar:

  1. Eine sehr interessante Box mit tollem Inhalt...
    ich liebe Seeberger =) die haben so viele leckere Sorten.

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!