Montag, 16. Dezember 2013

Review: Visibly Clear

Hallo meine Lieben (:

heute habe ich für euch wieder eine Review für euch und es handelt sich um folgende Produkte:



 


Es handelt sich um Neutrogena "visibly clear" Produkte. Zum einen benutze ich das "Fein & matt Hautverfeinernde Waschgel" und das "Anti-Mitesser Gesichtswasser".
Die Reihe benutze ich jetzt schon gut einen Monat und bin jetzt zu einer Meinung gekommen, an der ich euch teilhaben lassen möchte (:


 
Fangen wir mit dem Waschgel an, das hatte ich nämlich mal bei diesem Giraffelspiel von Rossmann gewonnen, sonst hätte ich mir das so schnell nicht zugelegt.
In der Flasche sind 200ml drin und kostet 5,95€. Das Gel ist grün, da es mit Limonen und Mandarinenextrakt ist.
Es soll die Poren befreien und die Haut sichtbar mattieren, hinten drauf steht:

 " Die effektive Formel reinigt die Haut tiefenwirksam für ein sichtbar verfeinertes Hautbild."
" Klinisch bewiesen beseitigt die Formel sofort 77% des überschüssigen Talgs (...) ohne die Haut auszutrocknen"

Hier  findet ihr wieder Infos zu den Inhaltsstoffen.
Das Waschgel wird morgens und abends benutzt.

Fazit: Ich finde, dass das Gel schonmal sehr angenehm riecht. Um das restliche Make-Up runterzuholen, ist es nicht sehr gut geeignet. Das Gesicht mattiert es wirklich sehr gut, man hat danach ein sehr angenehmes Hautgefühl und man glänzt auch den Tag über nicht mehr so schnell. Ich habe Mischhaut und für mich hat das wirklich gut funktioniert, allerdings hat es jetzt mein Hautbild nicht unbedingt sehr verfeinert und die Poren sind eben auch nicht minimiert wurden,aber auf sowas lege ich schon gar keinen Wert mehr (:
Man kommt auch wirklich lang damit aus, da ein Pumpstoß komplett ausreicht.
Für Mädels die Probleme mit fettiger Haut haben, ist das Produkt wirklich einen Test wert!

 
 
















Kommen wir nun zum Gesichtswasser, ich kaufe am Anfang immer das Dazugehörige und entscheide dann, ob es mir besser, gleich gut oder weniger gefällt wie das von Balea und ob ich es mir nachkaufen würde oder nicht, für die Zeit in der ich das Waschgel noch benutze.

In dem Gesichtswasser sind 200ml drin und kostet 3,95€.
Es soll helfen Mitesser zu entfernen und vorzubeugen, hinten steht drauf:

" Unterstützt einzigartig die Beseitigung von Mitessern und beugt ihrer Neubildung vor. Formel dringt tief in die Poren ein und entfernt Schmutz und überschüssiges Fett. (...) Es enthält zusätzlich einen sehr wirksamen Anti-Mitesser Inhaltsstoff..."

Hier wieder Infos zu den Inhaltsstoffen. 

Fazit: Bei diesem Gesichtswasser merkt man,dass die Haut arbeitet, denn Alkohol steht an zweiter Stelle und das spürt man aber auf eine angenehme Art und Weise. Ich finde nicht, dass es Mitesser wirklich entfernt aber es entfernt eindeutig Schmutz und auch gut das restliche Make-Up. Man kann sich nach dem Benutzen wirklich sicher sein, dass die Haut rein ist.
Ich mag das Gesichtswasser sehr und das ist auch wirklich sehr ergiebig, da man auch davon nicht so viel braucht, da es sonst auch zu stark für die Haut wäre.


Generell würde ich die Serie wirklich weiterempfehlen, ich weiß nicht ob das Gesichtswasser so gut für empfindliche Haut ist aber ich würde es mir auf jeden Fall nachkaufen, wenn es leer geht und von dem Waschgel noch was übrig ist.
Nochmal würde ich mir die Reihe glaube ich nicht holen, da ich doch eher möchte, dass mein Waschgel auch Make-Up Reste entfernt. Trotzdem eine gute Reihe, vor allem der mattierende Effekt ist sichtbar!
Ein Blick auf die Reihe lohnt sich.

Bis bald (: 
Eure Therese  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!