Freitag, 25. Oktober 2013

Richtige Abschminkvariante

Hallo meine Lieben (:


ich habe meine persönliche Abschminkroutine eigentlich schon gefunden.Trotzdem wollte ich schon immer mal auch andere Möglichkeiten ausprobieren und als mir meine Tante dann ein Abschminkbalm gegeben hat, den sie nicht mehr benutzt, dachte ich mir,ich teste das mal und vergleich es. Natürlich lass ich euch daran auch teilhaben (:

Ich habe einmal getestet: 
Abschminktuch und  Augenmakeupentfernerpads+ Cleansing Balm 

Fangen wir mit den Abschminktüchern an:

Ich benutze immer die Abschminktücher von Balea, diese hir haben 95ct gekostet, sonst benutze ich immer die rosanen, die 1,25€ kosten.
Zur Anwendung: Man hat ein in flüssigkeitgetränktes Tuch mit dem man sein ganzes Gesicht abschminken kann, Augen mit einbezogen (: Danach mit Reinigungsmilch und Gesichtswasser drüber, fertig.
Meine Meinung: Ich mag diese Variante sehr gern, da es schnell geht und trotzdem sehr gründlich ist. An den Augen bleibt doch öfter mal was übrig, aber das ist für mich persönlich nicht schlimm.

Die nächste Variante:





















Da hätten wir einmal "ölfreie Augenmake-up Entferner Pads"  von Rival de Loop...den Preis kann ich euch grad leider nicht mehr sagen. Und den "take the day off" Cleansing Balm von Clinique. Kostenpunkt liegt bei 29,99€.
Anwendung: Man benutzt ein Augenmake-up Entfernerpad und holt damit Mascara und ggf. Lidschatten o.ä.herunter. Danach nimmt man ein Wattepad, nimmt damit etwas von dem Balm auf und verteilt es auf dem Gesicht und holt dann das Make-up mit einem neuen Wattepad runter.
Meine Meinung: Die Augenpads finde ich klasse, sie brennen nicht und holen die Mascara richtig gut runter. Der Balm ist so eine Sache... ich finde er holt das Make-up nicht so gut runter, wie ein Abschminktuch, denn wenn ich Gesichtswasser benutze, ist da mehr Make-up dran. Ich habe aßerdem von dem Produkt viele kleine Pickelchen bekommen. Es dauert in der Gesamtheit länger, aber das ist jetzt nicht schlimm. Für mich persönlich müsste es einfach ein anderes Produkt sein, damit es mir Spaß macht, mich auf diese Art und Weise abzuschminken.

Wie schminkt ihr euch am liebsten ab?

Bis bald (:
Eure Therese

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!