Freitag, 17. Mai 2013

Review: Schadenlöscher Garnier Fructis

Hallo meine Lieben (:

heute habe ich wieder eine kleine Review für euch und zwar handelt es sich dabei um folgende Produkte:




Von Garnier Fructis aus der neuen Schadenlöscher Serie, das Shampoo und die Auffüllende Creme-Kur. Das Shampoo beinhaltet 250ml und kostet 1,95€ und die Kur beinhaltet 300ml und kostet 3,95€

Fangen wir mit dem Shampoo an:



















Das Shampoo ist für stark geschädigtes Haar und soll für stärkere Längen und weniger Spliss sorgen. Protein und Öl-Amlaextrakt sollen Haarschäden aufspüren, auffüllen und versiegeln. Die Haare sollen wie neu aussiehen, glanz- und kraftvoll.

Mein Fazit: Das Shampoo ist noch ca. halbvoll und ich muss erstmal den Geruch loben. Das Shampoo riecht einfach sooo lecker (: Von der Wirkung her, muss ich sagen, dass das Shampoo nichts mit meinen Haaren macht, also ich habe nichts Positives und nichts Negatives feststellen können, was ja auch schonmal in Ordnung ist. Allerdings ist mir aufgefallen, dass meine Haare extrem nachfetten, also am dritten Tag sind sie so eklig, das geht gar nicht. Ja...also nachkaufen würde ich es mir nicht, vielleich vertrage ich aber auch einfach keine ölhaltigen Shampoos, das muss ich einfach mal testen. Denn bei dem Oil Nuitritve von Gliss Kur ging es mir genauso. Ich weiß nicht, vielleicht kaufe ich mir ein anderes Garnier Shampoo denn die Kur wird noch lange reichen. Aber dieses hier, kaufe ich mir sicher nicht nach.



















Die Kur gibt man nach dem shampoonieren in die Längen, lässt sie 3 Minuten einwirken und wäscht sie dann aus. Hier wird daselbe wie oben schon erwähnt, versprochen.

Mein Fazit: Ich muss sagen, die Kur finde ich wirklich klasse. Meine Haare sind nach der Kur sooo viel weicher und ich habe auch das Gefühl, dass sie fester sind. Sie riecht auch super lecker und ist sehr ergiebig. Ich benutze die Kur einmal die Woche und bin wirklich zufrieden mit ihr. Ich weiß nicht so wirklich woran das liegt, dass das Shampoo weniger pflegend ist, als die Kur, aber naja (: Die Kur kann ich wirklich weiterempflehen (:

So meine Lieben, das war meine Review. Habt ihr die Reihe schon getestet, wenn ja, wie findet ihr sie?

Bis bald (:
Eure Therese





1 Kommentar:

  1. ich hab mir das shampoo, die Spülung und das Spitzenöl gekauft! Ich war sehr skeptisch, da ich nur schlechte Erfahrungen mit Garnier Fructis gemacht habe. Hab auch bei codecheck.info geschaut inwiefern Silikone mit drinne sind und war überrascht, dass diesmal nur bedingt auswaschbare drin waren (sonst hat Garnier Fructis meist die schlimmen nicht auswachbaren drin), weswegen ich mich dazu entschlossen hab es doch einmal zu probieren. Das Shampoo haut mich nun nicht so vom hocker, die SPülung ist schön!
    Das Spitzenöl ist besser als jedes was ich vorher hatte, aber überzeugt mich noch nicht so ganz.
    Aber der DUft der ganzen Serie ist der Hammer :DDD

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!