Montag, 17. Oktober 2016

Herbstliches Augen-Make Up

Hallo ihr Lieben (:

in der Regel schminke ich euch wenige AMU's da meine Bildqualität eigentlich nicht so wirklich dafür geeignet ist. Aber ich habe es dieses Mal trotzdem gemacht.

Und zwar ist mein einziger MAC Lidschatten "Cranberry" und der versauert so ein bisschen bei mir. Deswegen habe ich mir gedacht, suchst du dir doch mal ein AMU aus, wo Cranberry gut zur Geltung kommt und das habe ich auch getan.

Dieser Look ist dann dabei entstanden.

Verwendet habe ich die Farben: Cranberry, Ocker und Gold.

Zuerst habe ich aus der Sleek Au Naturel Palette den Orange-Ockerfarbenen Ton genommen (2.v.r. oben). Diese Farbe habe ich auf mein komplettes bewegliches Lid aufgetragen und in die Lidfalte gegeben.

Danach habe ich von MAC die Farbe Cranberry genommen und diese ebenfalls in meine Lidfalte gegeben und in den inneren und äußeren Augenwinkel aufgetragen.

Danach habe ich von BH Cosmetics die Carli Bybel Palette zur Hand genommen und den Goldton (2.v.l. in der Mitte) in der Mitte meines beweglichen Lids aufgetragen.

Danach nochmal mit Cranberry die Augenwinkel intensiviert und Mascara aufgetragen.


Das war dann auch schon der Look. Diese Kombination gefällt mir extrem gut. Eyeliner hätte für mich hier absolut nicht gepasst, da ich schwarz als viel zu hart empfunden habe.


Gefällt euch der Look?

Bis bald (:
Eure Therese

 

 

Kommentare:

  1. Dein Look steht dir super gut!
    Ich finde das Orange toll für den Herbst! <3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Der Look sieht wirklich sehr sehr schön aus! Cranberry wollte ich mir auch schon immer mal zulegen, aber ich war dann doch zu geizig. Mal sehen...irgendwann landet er in meinem Einkaufskorb!

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine (:

      Danke für das liebe Kompliment.
      Ja die Farbe ist wirklich wunderschön, obwohl ich finde, dass sie ruhig etwas kräftiger sein könnte (:

      Liebste Grüße (:

      Löschen
  3. Mir gefällt dein look wirklich gut und er betont deine schöne Augen. Cranberry ist so ein schöner lidschatten.. absolut herbsttauglich. Auf einer schwarzen base sieht die Farbe auch richtig klasse aus.
    Glg Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Tina (:

      Ja das stimmt, da kommt Cranberry sicher auch gut zur Geltung (:

      Liebste Grüße (:

      Löschen
  4. Ich finde Cranberry auch schon lange sehr interessant :) Allerdings habe ich bisher noch gar keinen Mac Lidschatten und vermutlich bleibt es dabei, da ich irgendwie nicht motiviert bin, so viel Geld dafür auszugeben :D Aber der Look ist super schön; die Farben stehen dir super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona,
      dieser MAC Lidschatten, wird auch sicher mein letzter Lidschatten bleiben :D Ich finde die Preise auch echt habbig.
      Und ich bin mir sicher, dass es mittlerweile ähnliche Farben von anderen Anbietern gibt (:

      Liebste Grüße (:
      Therese

      Löschen
  5. Wirklich schöne Farben hast du verwendet :) das Ergebnis gefällt mir echt gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Therese,
    dein AMU gefällt mir total gut und ich finde, dass dir diese warmen Töne sehr gut stehen. Oh ja, da sprichst du mir aus der Seele! Ich habe es leider bis heute noch nicht ganz kapiert wie man ein AMU fotografiert. Na ja, man muss ja auch nicht alles können :-D Ich überlasse es lieber denen, die Ahnung von sowas haben und ganz ehrlich, du hast es echt super hingekriegt, liebe Therese! Chapeau :-*
    Die Palette gefällt mir total gut, ich mag diese Erd- und Brauntöne sehr :-)
    Bussi und gute Nacht meine Liebe :-*
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Jasmin,
      vielen lieben Dank für deine netten Worte.
      Ich mag die Palette auch sehr, obwohl die Lidschatten ein bisschen krümeln, aber darüber kann ich hinweg sehen :D

      Liebste Grüße und viele Knutschis :*

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!