Dienstag, 11. Februar 2014

Ritualskerze

Hallo ihr Lieben (:

ich muss ja gestehen, zurzeit habe ich einen kleinen Ritualstick (;
Nachdem ich zu Weihnachten dann auch einen Duschschaum geschenkt bekommen habe, habe ich mir vielleicht 2-3 Tage später eine Kerze von Rituals zugelegt.



















Es gibt Kerzen die sind entweder in einem schwarzen oder einem weißen Glas. Ich habe jetzt eine in schwarz und zwar ist das die "Under a Fig Tree" Kerze. Original kostet die Kerze 17,50€, ich habe mir diese hier erkreiselt (neu noch nicht benutzt) für 10€ inkl. Versand. Schnäppchen!  Ich hatte sie jetzt wirklich seit Ende Dezember sehr sehr oft brennen und es ist gerade mal ein Viertel von der Kerze weg.
Wenn man sie anzündet erscheint auf der Hinterseite des Glases ein schöner Spruch, das fand ich voll niedlich.
Nach Feige riecht die Kerze jetzt nun nicht, sie riecht sehr süß und ist nicht so aufdringlich.

Die Intensität während sie brennt ist jetzt nicht so extrem doll, so ein ganz dezenter Duft erfüllt den Raum, aber wenn man sie dann ausmacht kommt der Duft nochmal richtig zur Geltung^^
Mir gefällt die Kerze echt extrem gut. Ich hatte noch keine Yankee Candle deswegen kann ich da keinen Vergleich ziehen, aber ich finde wirklich, dass es sich lohnt, so eine Kerze sich anzuschaffen. Sie sieht wirklich super edel aus und ich mag es einfach wenn es so dezent und frisch riecht.
Ich bin nächste Woche in Berlin und da gibt es ein Outletstore von Rituals...ich ahne böses )'=

Habt ihr etwas von Rituals?

Bis bald (:
Eure Therese

Kommentare:

  1. Also bis gerade eben wusste ich nicht das Rituals auch Kerzen produziert. Wieder was dazu gelernt :) Danke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte ;D Gibt auch echt interessante Duftrichtungen =)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!