Donnerstag, 27. Februar 2014

Brandnoozbox Februar

Hallo ihr Lieben (:

heute war es wieder soweit, der Lieblingsdonnerstag des Monats ist da, deeeeeennnn die Brandnoozbox fand heut ihren Weg zu mir (:

Das Thema dieser Box war: "Wonnig durch den warmen Winter"
und ich muss sagen, dass mir die Box extrem gut gefällt (:


Kommen wir nun zum Inhalt:





Das erste Produkt ist von Kühne und zwar ein mittelscharfer Senf.
Durch die neue Rezeptur ist es würziger und cremiger. 
In dem Glas sind 250ml drin und kostet 99ct.
Gelauncht wurde das Produkt im September 2013.
Senf ist immer gut und kann man wirklich immer gebrauchen, vor allem wenn man gern Senfei ist (:















Als nächstes war von Seeberger der Trail-Mix drin. Dieser Mix besteht aus fruchtigen, exotischen Trockenfrüchten, u.a. Rhabarber und salzigen Nüssen.
Das Produkt enthält 150g und kostet 2,79€.
Gelauncht wurde das Produkt im November 2013.
Das ist leider nicht ganz so mein Geschmack, aber Verwendung werde ich dafür allemal finden (:















Als nächstes habe ich 2 Pepsi Max Dosen aus der Box gefischt.
Sie sind ohne Zucker und Kalorienarm.
Eine Dose enthält 0,33l und kostet 49ct. 
Da es ein Tipp ist, gibt es kein Launchdatum.
Die Pepsisorte habe ich noch nicht probiert und bin gespannt.














Kommen wir nun zum Produkt was erstmal am schönsten aussieht und worauf ich mich am meisten freue.
Von Teekanne gab es einen Chinesischen Sencha Tee mit Apfel und Holunderblüte. Da der grüne Tee hier mild ist, hoffe ich, dass es nicht so extrem ist, aber ich bin da guter Dinge (:
In der Packung sind 20 Beutel drin und kostet 2,19€.
Gelauncht wurde das Produkt im September letzten Jahres, aber ich kann mich gar nicht erinnern, dass ich das mal gesehen habe^^











Dann etwas was ich auch schon länger mal probieren wollte, nämlich der belVita Frühstückskeks und zwar in der Richtung Choco.
Man "soll" 4 Kekse mit etwas Obst und einer Tasse Kaffee zum Frühstück genießen.
Werde ich sicher mal machen (:
In der Packung sind 300g drin, also 6x4 Kekse und kostet 2,89€.

Das Produkt ist schon etwas neuer als die anderen, denn es wurde erst im Januar gelauncht.













Als nächstes gibt es nochetwas von Kühne und zwar ein "Brigitte Diät" Dressing. Ich habe hier die Richtung Chili und Tomate. Es gab allerdings noch Zitrone-Buttermilch, was mir ein bisschen mehr zugesagt hätte, aber das klingt auch gut, das Dressing ist Laktose- und Glutenfrei.
In der Flasche sind 300ml drin und kostet 1,79€. Gelauncht wurde es November 2013.












Ein nächster Tipp ist von Aoste die Stickado Pikanto. Also Salamisticks mit Peperoni verfeinert.
Die sind wirklich immer gut für unterwegs, von daher, kann man sich über die auch nicht beschweren (:
In der Packung sind 70g drin und kostet 1,99€.

















Das letzte Produkt ist von Loacker und zwar sind das die Tortina Original. Die Loackerwaffelkekse sind ja echt der Hammer, also die sind so unglaublich lecker...
Zum Glück sind hier nur 3 drin :D
Der Kostenpunkt liegt bei 1,79€ und wurde im September 2013 gelauncht.











So meine Lieben, das war die Box für diesen Monat. Ich finde sie wirklich gut gelungen. Klar einige Komponenten wiederholen sich immer mal, aber ich finde das überhaupt nicht schlimm. Ich freue mich auf die Coolbox und die nächste Box im März dann (:

Wie findet ihr eure Box?

Bis bald (:
Eure Therese 

Kommentare:

  1. Ich warte auch ganz gespannt auf meine Box :) Finde ich sehr gelungen die Box :) Alles tippi toppi
    vlg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja find ich auch =) ein toller Mix dieses Mal (:

      Liebe Grüße (:

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!