Montag, 24. Februar 2014

Review- Aok Porenverfeinernde Tagescreme

Hallo ihr Lieben (:

heute habe ich wieder eine Review für euch und zwar geht es um eine Tagescreme, die ich jetzt  schon gut 4-5 Wochen benutze und so langsam eine Meinung habe (:



















So sieht das Produkt aus, es handelt sich um die Marke Aok und da um die Pure Balance, reine Haut ab 20, Reihe. Die Porenverfeinernde Tagescreme beinhaltet 50ml und kostet 3,75€, für alle Inhaltsstoffefans unter euch gibt es hier mehr für euch (:
Die Creme enthält Ginseng- und Reisextrakt und ist ohne Parabene. 

Der Hersteller verspricht: " verfeinert das Hautbild, mattiert und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und reduziert bei regelmäßiger Anwendung sichtbar Unreinheiten" 

"Die Haut wirkt spürbar weicher, glatter und klarer. Das Hautbild erscheint ebenmäßiger."

Mein Fazit: So zu 100% bin ich noch nicht sicher was ich von der Creme halten soll. Die Konsistenz erinnert ein bisschen an ein Gel, lässt sich aber gut einarbeiten und zieht auch wirklich super schnell ein, sodass man sich danach auch gleich schminken könnte. Der Ginsenggeruch kommt auch sehr heraus, was allerdings nicht unangenehm ist. Porenverfeinernd ist sie jedenfalls nicht, ich sehe da keinen Unterschied auf meiner Haut. Was  die Feuchtigkeit betrifft, ist sie okay, eigentlich habe ich kein Problem mit trockener Haut, mir reicht da eine leichte Pflege, allerdings ist die mir schon fast zu leicht, es ist das erste Mal, dass ich ab und an das Bedürfnis habe, mich nochmal einzucremen. Was das Hautbild betrifft, bin ich mir grad nicht so sicher. Ich habe in letzter Zeit echt extrem starke unreine Haut gehabt, was ja auch mit der Hauptgrund war, warum ich mir diese Tagespflege gekauft habe. Die Unreinheiten sind schon weniger geworden, aber ich kann jetzt auch nicht wirklich sagen, ob es von der Creme kommt oder nicht. Das muss ich mal weiter beobachten.
Alles in allem muss ich sagen, dass ich schon etwas enttäuscht bin von der Creme. Ich hatte mal die BB Cream von Aok und fand die echt gut, aber das war jetzt nicht so das Wahre. Deswegen werde ich mir diese Creme auch nicht nochmal nachkaufen. Bestimmt werde ich mal die Reinigungsprodukte testen, aber diese Creme ist für mich leider kein Nachkaufprodukt und jetzt auch nicht eine komplette Empfehlung.

Hattet ihr dieses Produkt schonmal?
Bis bald (:
Eure Therese  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!