Dienstag, 14. Januar 2014

Abendroutine

Hallo ihr Lieben (:

ich hatte ja vor längerer Zeit mal mit einer Haarpflegeroutine gestartet und dachte, ich mache jetzt mal mit dem letzten Schritt bevor ich schlafe weiter, also meiner Abschminkroutine.
Wie die aussieht, sehr ihr jetzt (:





Bevor ich mich schlafen lege, creme ich all das ein, was ich vorher im Laufe des Abends noch nicht eingecremt habe :D
Klingt logisch (;
Also zuerst beginne ich mit einer Fußcreme und da benutze ich von Balea die "Wärmende Fußcreme mit rotem Weinlaubextrakt". Die Creme mag ich wirklich gern, auf der Packung steht zwar, dass sie wärmen soll, macht sie aber nicht so wirklich^^ aber das ist nicht schlimm. Sie riecht sehr lecker nach Kirschen und die Konsistenz der Creme ist auch extrem toll, da sie nicht zu dünnflüssig ist.

Danach benutze ich eine Lippenpflege, welche zurzeit die "LipCare" von Dadosens ist, welche ich mal in einer Glossybox hatte. Die benutze ich auch nur, damit sie alle wird, also so einen Mist hatte ich schon lange nicht mehr!
Zum Schluss benutze ich dann eine Handcreme, aktuell die "Blaubeere Handlotion" von Balea, in so nem coolen Pumpspender. Die hatte ich auch mal in einer Glossybox und ja, die ist Ordnung aber nicht unbedingt mein Liebling (:

Habt ihr eine feste Abendroutine?

Bis bald (:
Eure Therese

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!