Montag, 5. September 2016

Ariel 3in1 Pods

Hallo ihr Lieben (:

heute möchte ich euch die Ariel 3in1 Pods vorstellen.
Ich hatte Glück und durfte die Pods über forme kostenlos testen.

Folgendes Paket erreichte mich dann:

Das Paket beinhaltete:
  • Ariel 3in1 Pods in der Variante Vollwaschmittel
  • 20x Proben mit je 3 Stück
  • 20x Flyer mit Infos
  • Marktforschungsunterlagen

In der Dose sind 24 Stück enthalten und kostet z.B. bei DM 3,55€.
In dem Testpaket war jetzt die Vollwaschmittelvariante enthalten, es gibt aber auch noch Colorwaschmittel und eine Febreze-Variante.

So sehen die Pods aus, die haben 3 Kammern für eine dreifache Wirkung: tiefensauber, fleckenlösend und strahlend rein. 
Die Pods vereinen außerdem innovative Reinigungs- und Faserschutztechnologien. 

Die Folie ist 100% wasserlöslich und hinterlässt keine Rückstände.

Die Anwendung ist ebenfalls sehr einfach:
  • einen Pod hinten in die leere Trommel legen
  • Wäsche drauflegen und das gewünschte Programm wählen
Mehr ist da eigentlich nicht zu beachten. Wichtig ist noch, dass die Packung sorgfältig verschlossen wird und außer Reichweite von Kindern aufbewahrt wird.

Ich fand es sehr interessant die Ariel Pods mit den Persil Pods zu vergleichen, meine Review zu den Persil Pods könnt ihr hier nachlesen.

Mein Fazit:
Ich habe mich wirklich sehr auf den Test gefreut, da ich Waschmittel einfach sehr gerne mag. Auch hier finde ich, dass das Wäsche waschen sehr schnell geht, den Pod reinschmeißen, Wäsche drauf, fertig. Wenn es schnell gehen muss, sind die Dinger wirklich klasse.
Die Reinigungskraft ist sehr gut, Flecken gehen auch raus (nicht alle, aber das ist bei Waschmittel oft so) und rein ist die Wäsche auch. 
Diese Pods fassen sich etwas anders an als die von Persil. Sie sind etwas "klebriger" und ich habe das Gefühl, dass sie etwas dünner sind von der Folie her. Also hier hatte ich öfter mal das Gefühl, dass sie gleich kaputt gehen. Aber hier sind auch alle drei Komponenten flüssig. 
Was ich schade finde ist, dass die Wäsche danach nicht so gut riecht, wie nach den Persil Pods. Eigentlich riecht sie gar nicht, wenn man nicht gerade Weichspüler benutzt. Das finde ich sehr schade, weil ich so positiv überrascht war von den Persil Pods.
Alles in allem sind die Ariel Pods gut und die habe ich schon ein paar Mal bei Lidl im Angebot für 1,99€ gesehen und da kann ich wirklich sagen: mitnehmen. Damit kann man wirklich nichts falsch machen. Ich werde mir sicher auch noch die Febreze-Variante kaufen.


Das war meine kleine Review zu dem Produkt.

Bis bald (:
Eure Therese (: 

Kommentare:

  1. interessant, ich bin auch so ein Wäsche Fanatiker haha.. Bin leider auch das totale Opfer von diesen unstoppable Kügelchen, die man ja auch einfach in die Waschmaschine wirft. Die sind ja leider echt so arsch teuer aber die Wäsche riecht einfach so fantastisch danach!!! *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da kann ich doch total verstehen! Die Wäsche riecht ja auch sooooooo gut danach! Ich hoffe wirklich, dass da ein günstigerer Anbieter auch mit sowas rauskommt :D
      Liebste Grüße (:

      Löschen
  2. Liebe Therese,
    ich habe leider sowohl von Ariel als auch von Persil Hautausschlag bekommen. Da die Waschmittel aber eh teuer sind, finde ich das nicht schlimm, dass ich andere kaufen muss :-D Diese Pods sehen aber echt cool aus. Wäschewaschen ist ja immer so eine plage... und dann muss man alles auch noch bügeln und davor trocknen. Ich wäre echt froh, wenn mir jemand diese Arbeit abnehmen würde :-)
    Viele liebe Grüße und ganz viele Küsschen :-*
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jasmin (:
      wenn du die Produkte nicht verträgst, solltest du wirklich die Finger davon lassen! Da sparst du sicher auch einiges an Geld, haha :D
      Bügeln habe ich auch immer gehasst, aber jetzt bügle ich so gut wie nichts mehr (:
      Viele Knutschis an dich :***
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!