Dienstag, 9. April 2013

Flop-Produkte

Hallo meine Lieben (:

 Darum soll es heute gehen (: Wie ihr im Titel schon sehen könnt, geht es heute um meine persönlichen Flop-Produkte.
Diese Produkte habe ich alle schon mindestens 2 Monate und manches schon sehr lange, von daher konnte ich mir auch schon eine gute Meinung zu dem ganzen bilden (:
 Natürlich ist das nur meine Meinung, andere Mädels finden die Produkte sicher super, aber man soll sich ja mehr als nur eine Meinung einholen (:

Und los gehts mit dem ersten Produkt:



















Der acetonfreie Nagellackentferner von ebelin im Pumpspender. Gekostet hat er glaube ich was um die 65 oder 75ct. Viele haben ihn mir empfohlen, aber ich muss ehrlich sagen, der Pumpspender nervt. Ich muss das Wattepad 3 mal drauf pumpen, damit da überhaupt was kommt und es spritzt dann überall rum. Sowas macht mich echt wütend. Und außerdem habe ich auch das Gefühl, obwohl es ja eigentlich derselbe Nagellack sein müsste, den es auch in der normalen Verpackung gibt, dass er schlechter ist. Ich muss viel mehr "schrubben" um den Nagellack abzubekommen =/
Da hole ich mir wirklich lieber den 45ct Nagellack von ebelin der eine ganz normale Öffnung hat und man das "rausschüttet". Damit komme ich einfach viel besser klar.

Nun zum zweiten Produkt:



















Über diesen Duoblush hatte ich mich so sehr gefreut, als ich ihn in meiner Glossybox hatte. Aber letztenendes ist er nicht so toll, wie alle gesagt haben ):
Es handelt sich um den "L'Oréal Studio Secrets Duo Blush" in der Farbe 70. Ein schönes Schweinchenrosa und ein relativ kühler Bronzer. Im Laden kostet er 14,99€ ganz schön teuer. Wie ihr seht ist der Bronzer so gut wie leer, weil ich ihn jeden Tag benutzt habe, aber ich muss euch sagen, Prigmentierung ist hier total fehl am Platz und das liegt vor allem daran, dass der Blush total fest gepresst ist. Schon wenn man mit dem Finger drüber fässt, ist das kein schönes Gefühl. An sich find ich ja den Blushton sehr schön, aber durch die schlechte Pigmentierung verliert er einfach total an Wirkung und dafür soll man dann also 15€ bezahlen? Nein, danke!

Das dritte Produkt:



















Auch wieder ein Glossyboxprodukt und diesmal war das aus der "Bejeweled" Edition. Ein Lidschatten von Korres in der Farbe " Green White". Kostenpunkt hier: 12,95€  Man kann den Ton schon als helles Mintgrün bezeichnen, ist auch sehr schön, die Pigmentierung stimmt auch, nur hält der Lidschatten keine 4 Stunden. Der rutscht komplett in die Lidfalte und er verschwindet komplett vom Auge. Mit Lidschattenbase hat er es grad mal eine Stunde länger geschafft. Ich bin richtig enttäuscht, man sieht richtig hässlich dadurch aus, als ob man sich nicht schminken könnte, wenn alles in der Lidfalte sitzt. Echt enttäuschend!

Mein 4. Flop:



















Der p2 "Pure Color Lipstick" in der Farbe "La Rambla", da er aus dem Sortiment genommen wurde, hat er nur 1,25€ gekostet. Die Farbe ist ein schönes dunkleres Koralle. Kommt im Foto leider nicht so rüber. Hier ist es genauso wie mit dem Lidschatten. Der Lippenstift setzt sich in den Lippenfältchen ab und er läuft extrem aus und verschmiert sehr stark. Um es halbwegs erträglich zu machen, muss man eine gute Lippenpflege druntergeben, aber leider bewirkt da nicht mal die Kaufmanns Haut- und Kindercreme Wunder =/ 
Aber da es diesen hier nicht mehr im Sortiment gibt, dürfte es ja nicht mehr allzu schlimm sein ;D

Meine letzten 2 Produkte:



















Beide Produkte von essence. Einmal den Lip scrub aus der "hugs & kisses LE" für 1,79€ und den neuen "stays no matter what waterproof eyepencil" auch für 1,79€.
Das Lippenpeeling peelt nur super schwach, also die alten Hautschüppchen werden so gut wie gar nicht entfernt obwohl das Peeling eine gute Körnergröße hat, wie ich finde. Aber es bringt einfach nichts, sie pflegt gut, aber das ist ja nicht der Sinn eines Peelings.
Und der Eyepencil...ja da fehlen mir wirklich die Worte. Der verschwindet nach einer halben Stunde. Dann sieht man nichts mehr von ihm auf dem Auge. Das Geld kann man sich wirklich sparen. Ich habe gehört der Kajal aus der Reihe soll richtig gut sein, vielleicht hole ich mir den noch, aber der Eyepencil ist echt der größte Flop -.-

Na gut meine Lieben ich hoffe ich konnte euch ein wenig Übersicht verschaffen (:

Habt ihr auch schlechte Erfahrungen mit den Produkten?
Was sind eure Flopprodukte?


Bis bald (:
Eure Therese (:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!