Sonntag, 27. März 2016

They're Real Mascara

Hallo ihr Lieben (:

letztes Jahr zu meinem Geburtstag habe ich ein Set von Benefit geschenkt bekommen. Da teste ich mich zur Zeit ein wenig durch.
Mit dem Girl loves Pearl Highlighter war ich ja sehr zufrieden. Jetzt habe ich die They're Real Mascara getestet.
Wie ich sie finde, möchte ich euch nun mitteilen (:




















Ich habe jetzt die kleine Form mit 3g Inhalt. Die Originalgröße hat 8,5g Inhalt und kostet 26,99€. 3g würden also schon über 9€ kosten...krass^^
Das Bürstchen ist ein Gummibürstchen, welche recht "normal" angeordnete Bürstchen hat und an der Bürstchenspitze sind die Noppen dann etwas rundförmig angeordnet, was gut ist um die unteren Wimpern zu tuschen.

Der Hersteller verspricht:

"...verlängert, gibt Volumen, hebt an und separiert die Wimpern."

"Die langhaftende Formel verwischt nicht und trocknet nicht aus."

"Das speziell designte Bürstchen enthüllt Wimpern von denen Sie nie gedacht hätten, dass Sie sie überhaupt haben."

  
Mein Fazit:
Der letzte Satz ist eigentlich mein Lieblingssatz :D Haha, aber gut, fangen wir von vorne an. Das Bürstchen ist trotz des Gummis sehr angenehm an den Augen. Es tut nichts weh und man hat nicht das Gefühl, sich die Wimpern rauszureißen. Ich finde die Mascara verlängert die Wimpern schön und trennt sie vor allem richtig gut. Das muss man ihr wirklich lassen. Ich finde auch, dass man wirklich so gut wie alle Wimpern damit tuschen kann, das lässt das Auge einfach viel größer erscheinen. Was mir nicht so gut gefallen hat, ist das Volumen, denn das ist so gut wie nicht da. Ich hatte immer das Gefühl, dass etwas fehlt. Ich dachte immer meine Wimpern sind nicht vollkommen mit Mascara getränkt und sehen nicht so "stark" aus, wenn ihr versteht was ich meine. Für das Separieren ist sie wirklich top, aber so den Gesamtschliff schafft sie auch nicht.
Alles in allem hat es mir sehr viel Spaß gemacht die Mascara zu nutzen, aber für mich kommt sie als Nachkaufprodukt auf keinen Fall in Frage. Da finde ich die 27€ definitiv nicht gerechtfertigt (:



So meine Lieben, das war meine kleine Review (:
Habt ihr schon mal eine Benefit Mascara benutzt?


Bis bald (:
Eure Therese (: 

Kommentare:

  1. Ich hab diese Mascara auch aus einem benefit Set und fand sie eigentlich echt gut. Ich mags oft natürlich, sodass es Licht nicht gestört hat dass sie den Wimpern nur wenig Volumen verleiht. Die Rollerlash fand ich dann aber doch besser :)

    Viele liebe Grüße
    Michelle :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michelle (:
      ja jeder mag es anders, für die die es natürlicher mögen, ist sie echt nicht schlecht (:
      Die Roller Lash habe ich noch nicht getestet (:

      Liebste Grüße (:

      Löschen
  2. Hallo meine liebe Therese, :)

    deine Wimpern sehen mit dieser Mascara wirklich toll aus! Doch ich sehe es ähnlich wie du, dass 27 € (für die volle Größe) trotzdem nicht gerechtfertigt sind. Ich habe meistens nur Mascaras von essence und bin damit auch zufrieden. :)

    Schöne Ostern, meine liebe! :***
    Deine Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön (:
      ja ich finde auch, dass es in der Drogerie genug Mascaras gibt, die einen richtig tollen Job tun. Ich weiß nicht, ob Mädels mit total Problemwimpern da lieber zu Benefit greifen (:
      Ich wünsche dir auch noch tolle Ostern(:
      Liebste Grüße :*

      Löschen
  3. Liebe Therese,
    ich hoffe, du bist gut ins verlängerte Wochenende gestartet und konntest schön Kraft tanken :-)
    Du siehst einfach immer sehr hübsch aus, egal welche Mascara du verwendest :-*
    Benefit finde ich teilweise auch ein wenig zu teuer im Vergleich Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Ostermontag :-*
    Viele Bussi
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasmin (:
      Ohja Kraft konnte ich auf jeden Fall tanken, zumal meine Woche auch seeehr kurz sein wird :D
      Uh du schmeichelst mir^^ da werd ich ja wieder rot.
      Ich wünsche dir noch einen schönen Resttag :****

      Löschen
  4. Hey Therese... ja du hast Recht, 27 Euro ist die Mascara definitiv nicht wert... das ist so unfassbar viel Geld... für ein Produkt, das man nur einige Monate benutzen kann. Deine Wimpern schauen trotzdem schön aus...
    ich habe auch noch diese Testgröße zu Hause...
    lg tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina (:
      ja 27€ für eine Mascara sind definitiv zu viel des Guten.
      Danke schön (:
      Bin ja gespannt wie du sie findest (:
      Liebste Grüße (:

      Löschen
  5. Mir tut die Mascara unheimlich auf den Wimpern weh beim Auftrag :(

    Liebste Grüße,
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein echt?
      Aber so gehts mir auch mit den meisten Mascaras die Gummibürstchen haben =/

      Liebste Grüße (:

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!