Sonntag, 30. November 2014

Aufgebraucht! Nachgekauft? - November

Hallo ihr Lieben (:

willkommen zum letzten Post aus diesem Monat...^^ ab morgen können wir Adventskalendertürchen öffnen (: *juhu*

Heute habe ich wieder meinen Müll für euch und ich würde sagen, wir fangen auch gleich mal an (:






Ich hab leer gemacht, von Nivea die In-Dusch-Bodymilk in "Honig Milch". Die fand ich besser als die Kakaovariante, aber nicht so gut, wie die ganz normale blaue Variante. Zurzeit benutze ich eine von Dermasel. Würde ich mir jetzt gerade nich nachkaufen (:

Dann habe ich von Garnier Hautklar das Tägliche Anti Pickel Gesichtswasser leergemacht. Habe ich mir schon wieder nachgekauft (:

Außerdem habe ich aldo vandini ein kleines Duschgel leergemacht, nämlich das Arom Duschgel mit Tamarinde und Ingwer. Fand ich toll, würde ich mir nachkaufen. Genauso wie das Bodybalsam in Tamarinde und Ingwer. Fand ich super. Gerade jetzt für die winterliche Zeit. Super. 

Meine Lieblingsmundspülung habe ich aufgebraucht und zwar die von Listerine das war jetzt "Cool Mint" und ich habe mir "Cool Citrus" nachgekauft, aber die schmeckt nicht sonderlich gut und ist auch nicht so scharf. 

Den ebelin Nagellackentferner habe ich auch platt gemacht und mir einen neuen davon schon gekauft. (:

Noch ein Duschgel ist hier mit dabei und zwar von Playboy das Play It aus der Pin Up Collection. Das war in Ordnung, würde ich mir aber nicht nachkaufen. 

Hier ist ein kleines Nivea Deo und zwar das Satin Sensation. Davon habe ich noch die große Variante hier stehen. 

Von Balea ist das Tiefenreinigungsshampoo leer geworden. An sich würde ich mir das nachkaufen, allerdings wollte ich das von Swiss-o-par mal probieren und deswegen werde ich jetzt erstmal das benutzen.

Und zum Schluss habe ich noch die alverde Reinigungstücher.
Würde ich nicht nachkaufen ^^

So meine Lieben, das war mein Post (:

Ich wünsche euch einen schönen ersten Advent (:


Bis bald (:
Eure Therese

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!