Montag, 11. Juni 2018

Müller Lookbox

Hallo ihr Lieben,

einer meiner liebsten Beautyboxen ist die Lookbox von Müller. Ich glaube sie kommt vierteljährlich raus und man muss sich dann immer anmelden und hoffen, dass man gezogen wird, sich so eine Box im Müller Laden abholen zu können.

Die Box kostet 5€ und der Inhalt ist immer richtig gut.

Dieses Mal hatte ich Glück und ich habe mich gefreut sie abzuholen und auszupacken und was soll ich sagen, der Inhalt kann sich wieder sehen lassen. Ich möchte ihn euch heute zeigen.


Hier haben wir von Victoria's Secret das Vanille Lace Bodymist. Das kostet 12,95€. Die Formel soll orientalisch-holzig sein und auf Basis von Vanille und Moschus. 
Sehr cool, das werde ich mir mit meiner Schwester teilen, weil sie die Bodymists von der Marke sehr gern benutzt.



Von Misslyn ist ein Nagellack Gel Effect Duo in der Box. Und zwar hat man erst die Farbe, diese hier heißt barefoot und dann den Topcoat, ganz ohne UV Strahlen. Ich mag solche Geleffekt Topcoats immer sehr gern, weil die die Nägel so glossy aussehen lassen. Eine Nagellackflasche kostet 3,95€


Darüber habe ich mich mega gefreut und zwar ist das der Cindy-Lou Manizer von The Balm. Die Farbe kann man als Pfirsich-Pink beschreiben und das Produkt ist öl- und parabenfrei. Generell mag ich die Manazier Sisters sehr gern aber ich habe mir noch nie so wirklich einen Highlighter davon gekauft. Kostenpunkt: 22,49€.


Dann geht es weiter mit einer Mascara die ich sowieso mega gern testen wollte und zwar ist das die Maybelline Total Temptation Mascara. Die ist mit Kokosextrakt und soll für ein intensives Wimpernvolumen sorgen ohne dabei zu beschweren. Die kostet 9,45€.


Von Veet sind Kaltwachsstreifen mit drin und zwar die Sommer Edition. In dieser Packung sind dann nochmal 12 Streifen extra drin. Die sollen bis zu 28 Tage für glatte Haut sorgen und sie sind für sensible Haut geeignet, da Mandelöl enthalten ist. Diese Packung kostet 6,95€.


Passend zum Wetter, ist in der Box ein kleines Aveo Deo mit drin in der Sorte Blütenzauber. Das ist ohne Aluminiumsalze soll aber dennoch 24h Schutz bieten. Die große Flasche kostet 79ct.


Von Catrice haben wir hier einen Volumizing Lipbalm in der Farbe Wonder-full Lips. Dieser Lipbalm hat einen Cooling Effekt, dadurch sollen die Lippen voluminöser werden. Dieser kühlende Effekt prickelt leicht auf den Lippen und pflegt mit Sheabutter und der Farbton passt zu jedem Hautton. Der kostet 4,45€


Eine Lidschattenpalette von essence gab es auch noch und zwar in der Farbe "In Love With The Rose". Die Farbauswahl sagt mir hier auch extrem zu und ich bin auch super gespannt, wie die Farben aufgetragen aussehen. Die Swatches können sich definitiv sehen lassen. Diese Palette kostet 3,95€.


Und zum Schluss haben wir hier noch von Essie den Nagellack in der Farbe Lieblingsmensch. Ich würde die Farbe als ein dunkleres Pink bezeichnen, ich bin schon gespannt, wie sie auf den Nägeln aussieht. Essie Lacke kosten 7,95€.


Das war aber noch nicht alles, es gab nämlich noch Goodies.

Zum Beispiel die Maske von Kiss, ein Easy Peeling Tuch und zwei größere Parfüm Proben von GGL und Aqua Colonia.


Ihr Lieben, die Box ist der Knaller. Ich kann gar nicht sagen, welches Produkt mir am besten gefällt und welches nicht. Wie findet ihr denn die Box?
Sie ist echt der Knaller oder?

Bis bald (:
Eure Therese

Kommentare:

  1. Hallo Therese,
    die Box ist wirklich der Knaller. Ich kann dich nur beglückwünschen :) Da hast du für die 5 Euro etwas tolles abgeräumt, besonders der Highlighter ist toll :) Aber eigentlich gefällt mir jedes Produkt.

    Ganz viel Freude damit.

    Liebe Grüße
    Anne <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      ja ich finde es auch einfach nur krass, was da für tolle Produkte drin sind...das kann man fast gar nicht glauben :D

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.