Donnerstag, 1. Februar 2018

Lieblinge damals - heute

Hallo ihr Lieben,

letztens habe ich mir überlegt, dass es mal interessant wäre zu sehen, ob die Lieblinge aus den letzten Jahren, heute immer noch Favoritenprodukte von mir sind.
Auf die Idee bin ich gekommen, als ich jetzt mal wieder eine Foundation benutzt habe, die ich geliebt habe und jetzt total doof fand :D

Wir fangen mal mit dem Jahr 2016 an und schauen uns an, was da meine Lieblinge waren und wie ich heute dazu stehe.

Viel Spaß!

Januar 2016 Liebling:

Das ist der essence Liquid Lipstick in "Almost Real" und ein Lipgloss aus einer LE. 
An sich mag ich beide Produkte noch super gern, ich habe sie nur ehrlicherweise lange nicht mehr getragen. Aber mir würde jetzt nichts einfallen, warum ich die Produkte nicht mehr mögen würde.



Februar 2016:
Da habe ich stellvertretend für Liquid Eyeliner einen von misslyn gezeigt, da aber auch schon gesagt, dass das nicht der beste Eyeliner ist. Den habe ich aufgebraucht und auch nicht nachgekauft, aber Liquid Eyeliner steht bei mir immer noch auf der Tagesordnung, ohne geht selten.


März 2016:
Das ist von Kiko der Blush in der Farbe 105 Soft Rose. Den mag ich super gern, mir ist der leider mal runtergefallen und komplett zerbrochen und ich habe ihn auch nicht nachgekauft, weil ich auch gar nicht weiß, ob es ihn noch zu kaufen gibt, aber generell ist das einer meiner liebsten Blushes gewesen und ich habe ihn wirklich ganz gern benutzt.


April 2016:

Das ist von Carmex ein Lippenbalsam mit Limette. Den fand ich klasse, an den kann ich mich auch wirklich noch gut erinnern, ich habe ihn nicht nachgekauft, da man ihn hier nicht bekommt und ich noch so viel Lippenpflege habe, dass es sich nicht lohnt ihn erst aufwändig zu bestellen.


Mai 2016:
Das ist ein essence ein Blush aus einer LE. Den habe ich tatsächlich noch, allerdings trage ich ihn nicht mehr so häufig wie damals, das könnte ich glatt mal ändern, denn der gefällt mir richtig gut.


Juni 2016:
Von tetesept ein Nacken und Schulter Balsam, der sich erhitzt wenn man ihn aufträgt. Was soll ich sagen, er sieht jetzt etwas anders aus, aber er ist immer noch ein fester Bestandteil meines Badezimmers und den benutze ich sehr gern, wenn ich Muskelkater im Rücken habe. Liebe das Zeug!


Juli 2016:
Das ist der Alterra Highlighter. Den habe ich auch immer noch und den mag ich auch immer noch, allerdings ist das ebenfalls ein Produkt was ich leider nicht mehr so häufig verwende, da mir zurzeit andere Produkte etwas mehr gefallen.


August 2016:
Das ist ein Trockenshampoo der Marke Sôi die es bei real zu kaufen gibt. Ich mag diese Trockenshampoos auch noch sehr gerne und kaufe sie auch immer wieder nach. Klar sind die von Batiste besser, aber die tun es auch.


September 2016:

Hier habe ich euch zwei Produkte gezeigt. Einmal von Make Up Revolution eine Lidschattenpalette und von Trend it up einen Blush. Den Blush liebe ich immer noch ganz heiß und innig, das ist wirklich der Blush den ich am meisten verwende. Die Lidschattenpalette habe ich verkauft, da sie mir einfach nicht mehr gefallen hat und ich sie nicht so oft verwendet habe.


Oktober 2016:

Von NYX haben wir hier einen Kajal in Bronze Glitter. Den benutze ich ab und zu noch ganz gern, allerdings nicht mehr so häufig wie damals, dennoch bin ich froh, dass er in meiner Sammlung ist.


November 2016:
Von derselben Marke haben wir hier einen Liquid Suede in der Farbe Softspoken. Immer noch heiß geliebt und oft genutzt und nicht mehr aus meiner Sammlung wegzudenken!


Dezember 2016:
Das ist von bh Cosmetics die Carli Bybel Palette. Die mochte ich damals ganz gern und wirklich jeder hat von ihr geschwärmt. Die Highlighter fand ich klasse, die Lidschatten hatten mich nie zu 100 Prozent überzeugt und erst vor kurzem habe ich sie verkauft, da sie einfach nur vergammelt wäre.



So ihr Lieben, das war mal jetzt der Vergleich von 2016 und heute. Wie findet ihr die Idee? Soll ich das mal noch mit den anderen Jahren machen?
Ich finde das mega interessant und es ist doch erstaunlich, was sich so ändert und was sich so gar nicht ändert.


Bis bald (:
Eure Therese

Kommentare:

  1. Liebe Therese,

    mach das ruhig weiter! Ich finde das sehr interessant! :) Schon komisch, dass man etwas erst total liebt und dann doch wieder verkauft oder es einfach nur in der Schublade verschwindet. Kenne ich aber auch. ;)

    Schönen Abend! ♥
    Liebe Grüße
    Diana
    von Großstadtgedanken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana,
      ich finde das auch super interessant und du hast Recht, es ist echt komisch, dass man manchmal sonst was tut um an die Dinge ranzukommen, sie wirklich liebt aber dann doch wieder verkauft...so ist es manchmal :D

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen
  2. Liebe Therese, die Idee ist klasse und ich finde es immer spannend zu sehen, was andere für Lieblinge haben. Ich kam z.B. leider gar nicht mit dem Trockenshapoo von Real zurecht... aber jeder hat ja auch eine andere Kopfhaut. Den Blush von Kiko kannst du z.B. mit Alkohol aus der Apotheke wieder pressen... die Farbe ist richtig toll.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      von dem Blush ist leider nicht mehr so viel zum Pressen übrig, deshalb weiß ich noch nicht, ob es sich wirklich lohnt.

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.