Freitag, 23. Februar 2018

Nagellackprojekt #4

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es ein neues Update meines Nagellackprojektes. 
Vorteil: es geht wirklich voran
Nachteil: ich habe eine ganze Menge neuer Nagellacke, bei denen ich noch nicht dazu gekommen bin, sie zu tragen :D 

Aber macht nichts.

Diesen Monat habe ich drei Nagellacke gezogen. Welche es waren und welche ich behalten werde, zeige ich euch jetzt.

Von Catrice habe ich einen LE Lack gezogen in der Farbe "Skyline". Eigentlich mag ich so Blautöne gar nicht auf den Nägeln, aber dieser Metallic-Ton hat es mir total angetan. Der wird auf jeden bleiben.


Genauso wie "Cute Girl" von p2. Dieser Nagellack ist neben Cute As a Button mein Lieblingsnagellack. Vielleicht hängt das damit zusammen, dass in beiden Tönen das Wort "Cute" drin steckt...soweit habe ich noch gar nicht gedacht. Wer weiß :D

Und der letzte Lack ist ebenfalls von Catrice und nennt sich "Red Night Mistery" und ist ein richtig dunkles rotbraun. Ich mag die Farbe sehr gerne, bin aber nicht der größte Fan von der Qualität der Lacke. Dennoch bleibt er, da ich kaum Lacke in so einem Farbton habe.


Ihr Lieben, das war mein kleines Update. Dieses Mal geht kein Lack. Aber bei den drei Farben ist das auch wirklich in Ordnung so.


Bis bald (:
Eure Therese 

Kommentare:

  1. Skyline schaut im Sommer bestimmt auch richtig gut auf den Fußnägeln aus. =)
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      da hast du Recht, den werde ich da auch mal hinpinseln :)

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.