Sonntag, 25. Februar 2018

Liebling im Februar

Hallo ihr Lieben,

heute soll es um mein Lieblingsprodukt aus dem Monat Februar geben.

Das Produkt habe ich diesen Monat sehr oft getragen und ich weiß auch immer noch, warum ich es so gerne mag.

Es handelt sich um folgendes Produkt:

Es geht um den NYX Liquid Suede in der Farbe "Soft-Spoken". 

Ich trage ihn sehr gerne, wenn ich nicht weiß, was ich auf die Lippen machen soll oder wenn ich keine Lust auf knallige Farben habe oder auf ein richtiges Nude. Dann kommt er meistens zum Einsatz. Außerdem geht das schnell bzw. ist er einfach im Auftrag. 

Ich hoffe, dass die in der Serie noch ein paar weitere Farben rausbringen, denn die Qualität ist auf jeden Fall nicht schlecht.

Was war denn euer Lieblingsprodukt diesen Monat?

Bis bald (:
Eure Therese

Kommentare:

  1. Hey Therese... endlich komme ich auch mal wieder dazu Blogs zu lesen. Die Farbe sieht toll aus =)
    mein Favorit war der Sante Flüssighighlighter... omg ein Traum von Glow.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juhu Tina ist wieder da :D

      Oh das kann ich mir vorstellen!

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen
  2. Hallo liebe Therese,
    ich fahre total auf solche Nude-Töne ab! Von den Liquid Suedes habe ich allerdings erst einen in der Farbe Cherry Skies. Die Farbe ist jedoch ein SEHR auffälliger dunkler Rotton und deshalb trage ich ihn kaum. Vielleicht schaue ich mir Soft-Spoken mal an, wenn mein Kaufverbot wieder vorbei ist! :D
    Ich habe mich im Februar zwar nicht sehr viel geschminkt, aber ich habe den Bourjois Rouge Edition Velvet in Nudist wieder für mich entdeckt. Die Farbe ist einfach so alltagstauglich und die Dinger halten ewig!

    liebste Grüße,
    Nina :)

    https://captivatingplace.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,
      die Farbe sagt mir was und die finde ich auch sehr schön, allerdings wäre das jetzt nichts was ich mir unbedingt kaufen würde :)

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.