Dienstag, 27. Februar 2018

Müll, Müll, Müll

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder Müll von mir! 
Ich habe wieder einiges leer bekommen, allerdings war der Februar nicht mein Glanzmonat, aber ein paar Tage fehlen da einem ja auch :D

Fangen wir doch direkt an:


Von Nivea habe ich die In-Dusch Bodylotion in der Variante Aloe Vera aufgebraucht. Diese Produkte nehme ich sehr gern wenn ich meine Haare wasche und danach keine Lust habe mich einzucremen oder im Sommer habe ich das auch sehr gern genutzt. Jetzt aktuell habe ich keine Lust mehr auf das Produkt, aber ich weiß, dass ich mir das irgendwann wieder nachkaufen werde.


Dann habe ich von Herbal Essences das Volumen Wunder Shampoo leer bekommen. Das war okay, aber für meine Haare nicht unbedingt passend, da meine Haare schnell nachfetten, aber das Shampoo hat es jetzt nicht unbedingt begünstigt. Kaufe ich aber nicht nach.

Von Isana habe ich die Pure Eleganz Seife aufgebraucht. War nicht unbedingt mein Favorit deswegen werde ich sie auch nicht nachkaufen.

Ich habe außerdem die Reichhaltige Pflegedusche von Dove leer gemacht. An sich nicht schlecht, aber die Flasche ist so ungünstig konzipiert, dass man das Produkt schlecht rausbekommt. Müsste ich nicht nochmal haben.

Von Garnier habe ich das Hautklar Sensitiv Gesichtswasser aufgebraucht. Das war an sich nicht schlecht, wirklich sehr sensitiv, meine Haut hat das gut vertragen, aber die Konsistenz war etwas sehr dick für ein Gesichtswasser, weshalb ich es nicht nachkaufen würde.

Der Pinselreiniger von ebelin ist nun auch wieder leer. Den mag ich super gern, vor allem für meine Make-Up Eier. Den werde ich nachkaufen.

Dann ist von Venus das Beauty Detox Face Peeling leer geworden. Das mochte ich überhaupt nicht, werde ich auch nicht nachkaufen. Jetzt habe ich mir ein Aktivkohle Peeling von Rossmann nachgekauft.

Die Balea Clear Up Stripes habe ich auch aufgebraucht, finde ich super und die werde ich mir auch wieder nachkaufen.

Das Salthouse Anti-Fett Shampoo werde ich weitergeben, das funktioniert bei mir leider überhaupt nicht, meine Haare fetten so unfassbar schnell nach, das geht gar nicht. 

Ich war ein bisschen baden, unter anderem mit dem Verwöhnbad Secret Rose von Isana. Die kaufe ich sehr gerne nach, da sie richtig tollen Schaum machen. Sie duften jetzt eher wenig, aber hier geht es mir vor allem um den Schaum. Aktuell habe ich eine Variante mit Brombeere.

Wenn ich Duft möchte, benutze ich dann eben diese kleinen Tütchen zum Baden. Da habe ich von Dresdner Essenz das Winterzauberbad aufgebraucht. Das roch ganz angenehm, etwas süß aber nicht zu doll. Kaufe ich jetzt aber nicht nach. Dann habe ich von Kneipp das Warm-Up Badesalz verwendet, das mochte ich überraschend auch ganz gern, obwohl da Anis drin ist und das mag ich wirklich überhaupt nicht. Kaufe ich aber auch erstmal nicht nach. Was aber regelmäßig nachgekauft wird, ist das Rücken und Schulter Badesalz von tetesept

Balea Abschminktücher.

Von Kaufmann's habe ich die Haut- und Kindercreme in der Tube leer gemacht. Die werde ich mir sicher irgendwann nochmal nachkaufen.

Außerdem habe ich meinen Lieblingslipliner von Trend it up aufgebraucht, in der Farbnummer 270 und auch wieder nachgekauft.

Kommen wir zu den Masken:
Garnier Tuchmaske grün - hat ganz schön gebrannt auf der Haut, müsste ich nicht nochmal haben.

Tuchmaske lila - absolute Lieblingsmaske aus der Reihe, werde ich definitiv nachkaufen

Tuchmaske schwarz - sehr unspektakulär - müsste ich nicht nochmal haben

Lavera Regenerierende Maske - sehr reichhaltige Maske und für die kalten Tage nicht schlecht, würde ich aber nicht nachkaufen

Garnier Kaolin Maske - war ganz okay auf der Haut aber die mag ich irgendwie nicht so sehr, dass ich sie nachkaufen würde.

Ihr Lieben, das war mein Müll.
Welches Produkt fandet ihr am interessantesten?

Bis bald (:
Eure Therese

Kommentare:

  1. Hallo ich bin neu hier bei Blogger mit dabei und schau mich grad ein wenig um und nun bin ich hier bei gelandet! :)
    Ich bin auch so Kosmetik verrückt und ich fand jetzt den Badeschaum von Isana am interessantesten. Mir gefällt die Verpackung grad ganz gut. Finde auch, das die Produkte von Isana meist nicht so sehr dolle duften.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      Die Verpackung von dem Badeschaum ist wirklich nicht schlecht! Sie duften wirklich nicht sehr aber der Schaum ist dafür umso besser.

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.