Samstag, 2. September 2017

Brandnoozbox August

Hallo ihr Lieben,

ich möchte heute den Inhalt der Brandnoozbox mit euch teilen.
Diese ist von dem Monat August und das Motto dieses mal lautet: "Sommerfrische Sonnengrüße".

Und damit möchte ich auch gleich starten, euch den Inhalt zu zeigen:

Ich fange mit den Haribo Fruitmania Joghurt an. Mit so Joghurt Sachen kriegt man mich ja immer :D Dieses Produkt ist für Vegetarier geeignet und ist eine Kombination aus Joghurt und Frucht, hier vor allem Kirsche, Heidelbeere, Erdbeer, Aprikose, Pfirsisch-Maracuja une Himbeer.
Gelauncht im August.
175g kosten 95ct.



Dann haben wir hier ein Oettinger Alkoholfrei. Das bekommt dann mein Freund. 
Das schmeckt hopfig und ist kalorienarm. Außerdem ist es ein isotonisches Getränk.
Gelauncht im Mai.
330ml kosten 49ct.


Davon sprechen auch sooo viele und zwar ist das von Kendlbacher Omi's Apfelstrudel. Das isr Apfelschorle mit Zimt. Die Schorle beinhaltet keine Konservierungs- und Farbstoffe und ist vegan.
Gelauncht im Juli.
330ml kosten 99ct.


Das hatten wir schon in der letzten Box, dieses Mal aber in einer anderen Geschmacksrichtung. Das sind die Pfanner IceTea Bonbons in Lemon-Lime Geschmack. Der Fruchtanteil liegt hier bei 35%, welcher den inneren Kern der Bonbons darstellt.
Gelauncht im April.
90g kosten 1,59€


Von Knoppers gibt es auch etwas Neues und zwar den Nuss-Riegel. Hier sind die Zutaten von Knoppers in einen Riegel gepackt: Waffeln, Haselnüsse, Milch- und Nougatcreme.
Gelauncht im August.
40g kosten 69ct.


Von TeeFee haben wir hier den Eistee in Mango. Es hätte auch noch Pfirsisch, Apfel und Himbeere gegeben. Gesüßt wurde der Tee mit Steviablättern. Ganz ohne Zucker und Kalorien. 
Gelauncht im Mai.
500ml kosten 1,49€


Von Nature Valley haben wir hier das Crunchy Variety Pack mit Hafer & Honig, Hafer & Dunkle Schokolade und Kanadischer Ahornsirup. 
Ich mag die Riegel echt gern, vor allem für zwschendurch.
Gelauncht im Oktober 2016
5x42g kosten 1,99€


Hier haben wir einmal Bananenmilch und einmal Erdbeermilch von Bärenmarke. Ist mir noch nie aufgefallen, dass es die auch in so einer Form gibt und dass es überhaupt solche Milcharten von denen gibt :D
Fettgehalt beträgt hier nur 1,8% und das Produkt ist frei von Konservierungs- und Farbstoffen.
Gelauncht im Juni 2016.
200ml kosten 1,45€


Rama Cremefine zum Kochen gibt es jetzt auch in haltbarer Form. Ist im Prinzip daselbe Produkt nur eben haltbar. Die Verpackung fässt sich auch echt lustig an :D
Wird im September gelauncht.
200g kosten 69ct.


Von Lavazza haben wir hier ein Probierset mit 4 verschiedenen Kapseln Kaffee. Ich besitze leider keine Kapselmaschine, deswegen kann ich damit nicht viel anfangen, aber meine beste Freundin wird sich sicher darüber freuen.
Wird im September gelauncht.
21g kosten 99ct.


Von XOX haben wir den BBQ Snack. Das ist ein Maissnack mit kräftigem Grillfleisch BBQ Geschmack und feinem Pfleffer. Der Snack ist ohne Farb- und Konservierungsstoffe sowie ohne Geschmacksverstärker.
Gelauncht im April  2016.
180g kosten 1,29€


Von Koch haben wir hier den Tafel-Meerrettich in naturscharf. Kann man zum Verfeinern von Fisch- und Gemüsegerichten verwenden. Oder aber für das Abrunden von Dips, Soßen und Suppen.
95g kosten 1,19€


Und zum Schluss haben wir hier noch ganz normale Oreo Kekse. Dazu muss ich ja nicht wirklich was sagen, kennt jeder.


So meine Lieben, das war die Box. Der Inhalt gefällt mir ganz gut, ich fand es war mal etwas anderes drin. Mein Highlightprodukt ist der Eistee und die Apfelschorle mit Zimt :D

Welches Produkt gefälllt euch am besten?

Bis bald,
Eure Therese






 

Kommentare:

  1. Eine schöne Box.. Knoppers geht wirklich immer. Dieses Omas Apfelkuchen sieht interessant aus
    LG Tina
    genieß den Sonntag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ja ich bin auch schon super gespannt wie das schmeckt :D

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  2. Toller Post! Oreo Cookies liebe ich über alles haha :)

    Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Julia,
      Oreos sind tatsächlich nicht sooo mein Fall :D

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  3. Da sind aber mal echt viele tolle Leckereien bei!
    Die Riegel von knoppers würde ich auch gerne mal probieren, aber bisher habe ich sie noch nirgendwo entdecken können.

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Knoppers Riegel war richtig, richtig lecker" Aber gesehen habe ich ihn auch noch nicht, aber eine Empfehlung ist er auf alle Fälle!

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  4. Die Apfelschorle hätte ich auch am interessantesten gefunden :) Die Knoppers Riegel hab ich schon gegessen und finde sie total inbesondere und nicht wirklich lecker :/ Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Oma, die Apfelschorle war echt strange, aber nicht schlecht. Man hatte die ganze Zeit den Geruch von Apfelstrudel in der Nase aber geschmeckt hats dann doch nicht so doll danach, obwohl der Zimt schon sehr präsent war :D

      Liebste Grüße <3

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.