Samstag, 30. September 2017

Brandnooz Box September

Hallo ihr Lieben,

vor zwei Tagen erreichte mich meine Brandnooz Box für den Monat September.
Das Motto diesen Monat lautet (wer hätte das gedacht) "Herrlich herbstlich". 

Dieses Mal habe ich mich auch dazu hinreißen lassen, den Adventskalender von Brandnooz zu bestellen. Er wird dann im November ausgeliefert. Bin schon sehr auf den Inhalt gespannt. Mich nerven ja schon wieder die ganzen "ich packe den Adventskalender für euch aus und ihr könnt entscheiden ob sich der Inhalt für das Geld lohnt"...Ich habe keine Lust zu wissen was in meinem Adventskalender ist. Man schaut sich die Marken an die drin sind und gut ist...

Gut...darum soll es heut nicht gehen ;D

Ich möchte euch nun den Inhalt der Box zeigen:

Von Krombacher haben wir hier ein alkoholfreies Pils. Das Gertränk ist isotonisch und eine Alternative zu süßen Getränken. Das Pils überzeugt mit seinem vollmundigen Geschmack sowie seiner Malz-Süße. Durch das eingesetzte Brauverfahren bleiben wertvolle Inhaltsstoffe und Vitamine erhalten.
Gelauncht im Januar.
330ml kosten 70ct.




Von Leimer haben wir hier vegetarische Suppen-Klößchen. Diese sind mit Gartenkräutern verfeinert. Einfach mit in der Suppe erhitzen und schon kann man sich die Suppe schmecken lassen.
Gelauncht im August 2016.
100g kosten 99ct.


Dann ist noch Bio Apfelessig naturtrüb von Hengstenberg dabei. Durch den vollmundigen und fein säuerlichen Geschmack eignet er sich zum Marinieren von Fleisch oder zum Zubereiten von Salatdressing.
Gelauncht im Juni.
500ml kosten 2,69€


Hier seht ihr die neuen Duo-Gummipastillen von Pulmoll in der Sorte Mango-Minze. Die bewährte Wirkung für Hals und Stimme ist weiterhin vorhanden. Außerdem sind die Pastillen vegan und der Beutel ist wiederverschließbar.
Gelauncht im Mai.
90g kosten 1,89€


Von Zentis haben wir hier Original Aachener Pflümli. Hier wird der Geschmack von reifen Pflaumen mit verführerischen Gewürzen kombiniert. Das Pflaumenmus eignet sich nicht nur als Brotaufstrich sondern auch zum Kochen, Backen und Verfeinern.

450g kosten 1,89€


Kommen wir zu meinem absoluten Lieblingsprodukt. Die Loacker Chocolat Napolitaner. Zwischen den Waffeln befindet sich eine Haselnusscreme und die komplette Waffel ist nochmal mit Schokolade überzogen. 
Gelauncht im April.
59g kosten 1,09€


Und zum Schluss haben wir hier von The Glenlivet Founder's Reserve Whiskey. Durch die Reifung in traditionellen amerikanischen First-Fill-Eichenfässern, bekommt der Single Malt seine glatte, cremige Süße.
Gelauncht im April 2016.
5cl kosten 3,40€


So meine Lieben, das war der Inhalt der Box.
Ich bin diesen Monat leider richtig doll enttäuscht. Ich kann nur mit zwei Produkten was anfangen, der Rest sagt mir gar nicht zu. Richtig schade, ich hoffe die nächste Box wird besser.

Welches Produkt gefällt euch am besten?

Bis bald (:
Eure Therese





 

Kommentare:

  1. Puh also der Inhalt sagt mir jetzt auch nicht so besonders zu. Zwei bis drei richtig tolle Produkte fehlen da wirklich. Mein Freund hätte sich nur über die Whiskeys gefreut! :D Bei dem Rest wüsste ich noch nicht mal so genau, an wen ich die Produkte verschenken soll! :D

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde ich leider auch. Ich habe eigentlich auch so gut wie alle Produkte verteilt, obwohl das dieses Mal wirklich schwer fiel, da hast du schon Recht :D

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  2. Eine interessante Box, aber so 100 % ig finde ich sie jetzt nicht klasse.. Das Bier würd ich aber gerne trinken wollen *G*
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      mir gefällt sie leider nicht so gut und ich bin auch kein Biertrinker, deswegen sagt mir das Bier auch nicht zu :D

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.