Donnerstag, 31. August 2017

Rituals 3-in-1 Miracle Mascara

Hallo ihr Lieben,

von meinem Gutschein habe ich mir vor langer Zeit ein Set bei Rituals bestellt, da war unter anderem eine Mascara drin. Bei dekorativer Kosmetik von solchen Anbietern bin ich immer sehr skeptisch, denn wenn die Firmen immer so tolle Pflegeprodukte herstellen, ist die Kosmetik meist nicht so der Burner.

Aber trotzdem habe ich die Mascara getestet und möchte euch heute meine Meinung dazu sagen:

So sieht die Mascara aus. Ganz klassisch in Schwarz und dem Namen drauf. Es sind noch ein paar Blätter zu sehen (im nächsten Bild).
Diese hier kommt mit 4ml, die Originalgröße hat 8,5ml und kostet 17,50€



Das Bürstchen ist aus Gummi und relativ unspektakulär, wie ich finde. Es ist relativ flexibel und nicht so starr wie manch andere Bürstchen. 
Die Farbe der Mascara ist schwarz und es gibt sie auch nur in schwarz.


Die Mascara soll die Wimpern verlängern, ihnen Schwung und Volumen verleihen. 

Sie soll nicht abfärben und klumpen.

Außerdem hat sie eine milde Formel mit natürlichen Edelsteinen und reinen Mineralien.

Für die Inhaltsstoffe einfach hier klicken.




So sieht das Ergebnis dann aus. Ich bin wirklich total positiv überrascht. Ich hätte nie erwartet, dass ich so begeistert sein werde von dieser Mascara.
Das Gummibürstchen ist nicht so schmerzhaft, wie bei anderen Produkten. Ihr wisst, dass ich nicht der größte Fan von Gummibürstchen bin, aber hier habe ich absolut nichts dagegen.
Ich finde, dass sie die Wimpern sehr lang macht und ihnen einen sehr guten Schwung verleiht, den sie dann auch den ganzen Tag hält. Natürlich schafft man das nicht mit nur einmal Tuschen, da muss man schon "mehrmals" drüber, aber das ist ja bei den meisten Mascaras der Fall.
Sie färbt definitiv ab. Also grad unterhalb der Augenbrauen stempelt sie oftmals ab. Das ist der einzige Minuspunkt den ich habe, denn sonst gefällt mir die Mascara echt gut, obwohl sie für den Preis kein Schnäppchen ist.
Aber wenn ihr gerade was von der dekorativen Kosmetik testen wolltet, dann kann ich euch das empfehlen!


Benutzt ihr dekorative Produkte von Rituals?

Bis bald (:
Eure Therese


 

Kommentare:

  1. Hey Therese... dekorative Kosmetik habe ich von Rituals noch nie ausprobiert - die Mascara sieht aber gut aus. Ich bin mittlerweile ein Fan von Kunststoffbürstchen. Vielleicht schaue ich mir diese auch mal näher an - deine Augen strahlem förmlich.
    LG Tina ... hab ein schönes WE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ich hätte mir auch nicht wirklich dekorative Kosmetik von Rituals gekauft, deswegen bin ich umso happier dass das Produkt in diesem Set mit drin war.

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  2. so cool wusste garnicht, dass sie auch mascara haben! muss ich testen :D xx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, na da bin ich ja gespannt was du dazu sagst :D

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.