Dienstag, 13. Juni 2017

Swatchparty

Hallo ihr Lieben,

ich habe euch die Swatchparty zu meinen zwei neuen Lippen-Produkten versprochen und nun möchte ich euch herzlich dazu einladen :D

Es handelt sich um diese zwei Lippenstifte.

Von Ofra habe ich die Farbe Miami Fever. Und von Astor die Farbe Fiction Red.


Geswatched sehen sie so aus.
Der Astor Lippenstift ist ein dunkles Rot-Beere und der Miami Fever ein Orange-Braun, wenn man das so beschreiben kann.

Fiction Red sieht aufgetragen so aus. Ich weiß schon, warum ich die Astor Lippenstifte nicht mag. Für den braucht man UNBEDINGT einen Lipliner. Er rutscht nur rum, man hat ihn innerhalb von Sekunden auf den Zähnen und er schmiert, das ist der Wahnsinn. Naja, mal schauen wozu man ihn gebrauchen kann.

Miami Fever ist ein matter Lippenstift, der unglaublich toll auf den Lippen aussieht. Da sollte man aber dringend eine Pflege drunter geben und ggf. ein bisschen mit einem Lipliner vorarbeiten, da er die Lippenfalten sonst sehr betont. Aber er hält lange und man merkt ihn gar nicht auf den Lippen.


So meine Lieben, 
das waren meine Tragebilder (:
Wie gefällt euch Miami Fever?

Bis bald (:
Eure Therese




 

Kommentare:

  1. Liebe Therese, beide Farben stehen Dir ausgezeichnet! Tatsächlich hatte ich die Astor-Lippenstifte mal zum Kauf in Erwägung gezogen, aber was Du da berichtest, klingt nicht überzeugend, so Geschmiere ist unschön, ein Lipliner drumherum würde mich ja nicht stören, wenn der Rest passt, aber so lieber nicht. Matte Lippenfarben mag ich auch sehr gerne, bissel Pflege drunter geben ist ja auch kein Ding - Produkte, die man kaum auf den Lippen spürt, liebe ich, finde es immer sehr unangenehm, wenn man denkt, man hätte eine Paste auf den Lippen oder sowas^^ Liebe Grüße und bis bald :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      vielen Dank für deine lieben Worte.
      Ich mag es auch total wenn man die Liquid Lipsticks nicht mekrt, manche hinterlassen ja schon eher ein etwas klebriges Gefühl auf den Lippen.
      Die Astor Lippenstifte kann man sich wirklich sparen. Die einzigen die gut fand, waren die aus der Heidi Kollektion aber die anderen sind furchtbar.

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  2. Die Farben stehen dir echt gut :-) Mich würde der rote auf jeden Fall ansprechen :-) Ich liebe rot Töne auf den Lippen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Shelly,
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar.
      Rottöne mag ich auch extrem gerne auf den Lippen (:

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  3. Ich finde beide Lippenfarben stehen dir sooo gut, besonders Miami Fever finde ich total schön :). Das Problem mit dem verrutschen von den Astor Lippenstifte kenne ich. Ich habe einige Farben dieser Astor Lippenstift Reihe & irgendwie verrutschen die fast alle.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deine lieben Worte (:
      Miami Fever finde ich auch total klasse :D Die Farbe hat echt was.
      Ja also die Astor Lippenstifte sind da echt mega schlecht.

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  4. Wow Therese, erst einmal finde ich, dass dir beide Farben richtig gut stehen. Deine Zähne sehen auch so schön hell aus, was machst du dafür?
    Ofra wäre aber definitiv mein Favorit...
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh vielen Dank liebste Tina!
      Ich benutze seit ca. 2 Wochen eine elektrische Zahnbürste, ich glaube, dass es daher kommt, denn sonst mache ich nichts anders (:

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!