Sonntag, 11. Juni 2017

Büchervorstellung

Hallo ihr Lieben,

seit einigen Wochen bin ich wieder total im Lesefieber und habe in letzter Zeit 3 Bücher gelesen und aktuell lese ich auch wieder eins.

Da mir die Bücher, die ich so gelesen habe, mega gut gefallen haben, möchte ich sie euch heute vorstellen und kurz erläutern warum sie mir gefallen.

Ich bin nicht so der große Fan davon die Rückentexte hier her zu schreiben, die Bücher könnt ihr ja gern googlen und dann selbst nachlesen (:

Fangen wir mit Sebastian Fitzek an:

Ich habe von ihm Das Paket gelesen. Ich bin jetzt nicht der größte Fitzek Leser, ich mag so Thriller und so Sachen ganz gern, aber Fitzek hat mich dabei jetzt nicht so angesprochen. Hier hatte mir aber von Anfang an die Geschichte gut gefallen, aber 20€ war mir für das Buch einfach zu viel. Deswegen habe ich mir das ausgeliehen.


Ich persönlich fand das Buch wirklich gut. Man wird von Fitzek gut beeinflusst. Die Hauptfigur war mir manchmal ein kleines bisschen too much aber sonst fand ich die Story und die Personen echt toll. Allerdings muss ich sagen, dass ich das Buch anders genannt hätte, denn ich dachte, dass dieses Paket viel mehr im Fokus steht, was jedoch nicht der Fall war. Ich bin froh, dass ich es mir nicht gekauft habe, allerdings bin ich auch froh, es gelesen zu haben :D

Und nun möchte ich euch eine Trilogie von Mona Kasten vorstellen:

Diese Reihe ist die "Again" Reihe. Der erste Band nennt sich Begin Again. Das Cover hatte ich schon oft gesehen und deswegen habe ich mir das Buch dann auch ausgeliehen um mal reinzuschnuppern. 

Diese Trilogie besteht aus einem Freundeskreis und in jedem Buch geht es um ein anderes "Paar" das zueinander findet. Die Story ist nicht neu: die Hauptfiguren hatten eine strange Vergangenheit und deswegen jetzt einen kleinen Knacks weg. Romantik, ein bisschen Sex und Drama. Die Geschichte ist also definitiv nichts neues.

Dieses Buch allerdings war der Burner. Das ist das allererste Buch, welches ich an einem Tag durchgelesen habe. Die Hauptfiguren haben so gut miteinander harmoniert und die Story war gut und die Art, wie Mona Kasten schreibt, ist einfach so toll, dass man das Buch nicht weglegen kann. Dieses Buch konnte ich nicht weglegen. Es hat mich genervt, dass ich auf Toilette musste, so sehr wollte ich wissen wie es weiter geht. 

Ich kann es euch nur empfehlen, das Buch hat mich noch ganz lange beschäftigt, weil es so klasse war.

Der zweite Teil der Serie nennt sich Trust Again. Dieses Mal, wie schon erwähnt, war ein anderes Paar aus dem Freundeskreis im Mittelpunkt.

Diese Paarung fand ich auch toll. Allerdings hat das Buch gebraucht. Der Anfang war ganz schön zäh und langatmig, aber so nach 100 Seiten hat mich dieses Buch auch komplett gefesselt. Die Figuren und die Handlung war so toll, dass ich immer wissen wollte, wie es denn jetzt weiter geht.

Nach diesem Buch, hatte ich mir eigentlich gesagt, dass ich den drittel Teil nicht lesen werde, weil mir die Figuren da nicht so zusagen.

Pustekuchen.

Den habe ich mir bestellt. Er nennt sich Feel Again. Die anderen zwei Bücher hatte ich mir ausgeliehen und den jetzt bestellt, da dieser erst vor einer Woche oder so rausgekommen ist. Die Bücher kosten jeweils 12€.

Das Buch lese ich gerade, kann aber schon sagen, dass ich es nicht bereue es gekauft zu haben. Von allen drei Büchern finde ich es schon am schwächsten eben weil ich mich mit den Figuren nicht so identifizieren kann, wie in den anderen beiden Teilen. Dennoch mag ich die Art und Weise wie Mona Kasten uns die Geschichte erzählt.

Wenn ihr auf New Adult Romane steht, dann kann ich euch diese Serie nur empfehlen. Im nächsten Jahr bringt sie wieder eine Trilogie heraus und ich bin schon super gespannt.


Was lest ihr denn gerade so?

Bis bald (:
Eure Therese




 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Therese :) Wie ich das Paket fand, hast du ja bereits auf meinem Blog gelesen, unsere Meinungen sind da ja nahezu identisch, wobei ich glaube, dass ich es doch einen Ticken weniger geil fand als du.. Vielleicht auch, weil ich schon einiges von Fitzek gelesen hatte und seinen Schreibstil sonst immer super und vor allem ganz anders fand. Die anderen Bücher habe ich mir bereits auf meine Liste gesetzt :) Liebe Grüße! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona,
      ja das kann sein, dass es daran liegt. Ich habe ein Fitzek Buch bisher gelesen und fand es in Ordnung (:
      Die anderen Bücher sind wirklich super empfehlenswert!

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  2. Liebe Therese,

    danke für das Vorstellen der Bücher :) Ich liebeee Fitzeks Bücher und habe doch seit Ewigkeiten keines mehr gelesen. Das Paket hatte ich tatsächlich schon fast verdrängt - danke, dass du es wieder auf meinen Radar gebracht hast! Das klingt so spannend!

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Start in die neue Woche! ♥
    Liebste Grüße an Dich ♥ Saskia von [ http://www.demwindentgegen.de ]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Saskia,
      Fitzek hat ja jetzt schon wieder ein neues Buch :D Achtnacht nennt sich das, falls du das noch nicht auf dem Schirm hattest :D

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  3. Hey Therese... Sebatsian Fitzek ist mein liebster Thriller Autor.... beim Umzug habe ich gerade festgestellt wie viele Bücher ich jetzt von ihm habe... alle ;D
    Übrigens kann ich Dir Tess Gerritsen Die Chirurgin sehr empfehlen. Ich lese derzeit Dora Heldt - nordseekrimi.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      haha :D Da siehst du mal. Ich besitze auch alle Sherlock Holmes Bücher :D

      Ich werde mir die Bücher auf jeden Fall mal anschauen (:

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!