Donnerstag, 12. Januar 2017

Sephora Maple Sap Waschgel

Hallo ihr Lieben,

als ich in Barcelona war (das ist schon etwas länger her) habe ich bei Sephora eingekauft. Da war ein Waschgel reduziert, welches ich super interessant fand und deswegen auch mitgenommen habe.
Dieses verwende ich jetzt schon eine längere Zeit und möchte euch das heute mal vorstellen:

Es handelt sich um den Sephora Ultimate Warming Cleanser. Ihr versteht jetzt sicherlich, was genau mich daran so interessiert hat :D

Der hat 125ml und wenn ich mich nicht täusche habe ich damals was zwischen 6€ und 8€ gezahlt. Jedenfalls gibts ihn auf sephora.com nicht mehr, allerdings auf amazon, da kostet er aber 25$.

Die Verpackung erinnert schon so ein bisschen an Honig, allerdings ist das Produkt selbst durchsichtig, die Tube ist nur eingefärbt.

Das Gel entfernt Make-Up und anderes Zeugs was man so auf dem Gesicht hat. Es erwärmt sich, wenn man es auf die Haut aufträgt. 

Dieser wärmende Effekt soll dabei helfen, die Poren zu öffnen, damit das Gesicht schön gereinigt werden kann.

Die Haut soll sich danach gut anfühlen, nicht trocken oder spannend.

Das Produkt ist dermatologisch getestet und ist für alle Hauttypen geeignet. 

Man soll das Produkt auf das trockene Gesicht auftragen und einmassieren, damit es sich erwärmen kann.

Kommen wir jetzt mal dazu wie ich das Produkt finde. Also, der Duft ist sehr seifig. Ich finde es ist hart an der Grenze zu billig. Das Gel ist schon recht flüssig. Da man es auf die trockene Haut auftragen soll, dachte ich dass es deswegen so flüssig ist. Aber wenn man das dann ins Gesicht massiert, merkt man erstmal wie gelig und zähflüssig das Produkt ist. Ich hatte das Gefühl, ich ziehe so extrem an meinem Gesicht. Das war richtig unangenehm. Dann habe ich es auf leicht befeuchteter Haut getestet, da war das Gefühl besser, aber auf feuchter Haut entsteht kein Wärmeeffekt. Dieser sogenannte "Wärmeeffekt" ist ja auch sehr lächerlich. Dieser hält maximal 2 Sekunden an, wenn man ihn denn spürt...also da habe ich mir eindeutig mehr von versprochen. Die Reinigung ist okay, ich nutze es morgens und nicht zum Make-Up runterwaschen. Die Haut fühlt sich okay danach an, ich hatte auch nicht das Gefühl, dass ich durch das Produkt Unreinheiten bekommen habe.
Für mich ist das Produkt ein totales Flop. Ich kann es nicht empfehlen und würde es auch nicht nochmal kaufen.


Habt ihr schon mal Pflegeprodukte von der Sephora Eigenmarke genutzt?

Bis bald (:
Eure Therese

 

 

Kommentare:

  1. Meine liebe Therese! <3
    Wie ärgerlich.. Da hätte man echt mehr von erwarten können.. Eine zeitlang sind doch alle Yter und Blogger so auf diese Thermo Maske von Garnier abgefahren.. vielleicht wäre das ja was, so als Ersatz :D Ich mochte sie damals nicht so und hab irgendwie Pickel davon bekommen..
    Liebe Grüße, Mönchen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebstes Mönchen,
      ja due Maske hatte ich auch mal getestet, weil mein Freund immer so auf die geschwört hat, aber die fand ich jetzt auch nicht sooo toll :D Ich wollte unbedingt mal wissen, wie es ist so ein erwärmendes Waschgel zu haben, aber der Hit wars nun nicht :D
      Liebste Grüße (:
      Therese <3

      Löschen
  2. Toller Beitrag!! Super Review, vielleicht sollte ich die auch mal ausprobieren :))
    Allerliebste Grüße, Rahel - www.justrahel.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das Geld kann man sich hier ruhig sparen ;)

      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  3. Hey Therese...klasse Review. Ich muss echt mal zugeben, dass ich noch nie in einem Sephora war (vermutlich auch besser so) lol das würde dann höchst wahrscheinlich ausarten.
    Lg Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina,
      ich denke auch immer dass ich total ausrasten würde, aber ich konnte mich immer ganz gut zurück halten :D
      Liebste Grüße,
      Therese

      Löschen
  4. Liebe Therese,
    wow, der Preisunterschied ist ja ganz schön heftig :-D Fast schon frech und dreist, dass man über Amazon das Vierfache bezahlen muss.
    Ich kenne keine Sephora Eigenprodukte. Wenn die über Amazon so teuer sind, dann warte ich auch lieber auf meinen nächsten Auslandsaufenthalt :-) Gut zu wissen, dass das Produkt so schlecht ist. Ich bin ziemlich penibel was Waschgels angeht und sowas könnte ich auch nicht vertragen :-D
    Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende :-*
    Da ich ja seit Freitagnachmittag krank bin, fällt mir echt jede Kleinigkeit total schwer und meine Nase fließt am Laufmeter :-D Gar nicht lustig...
    Viele Bussis :-*
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jasmin,
      ja der Preisunterschied ist echt krass.
      Die Bodylotions und die Handcremes der Marke kann ich aber auf jeden Fall empfehlen!
      Liebste Grüße und Knutschis an dich :*
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!