Donnerstag, 12. Februar 2015

Berlin Einkauf

Hallo ihr Lieben (:

ich war gestern in Berlin ein bisschen shoppen.

Gefühlt sind wir durch ganz Berlin gelaufen :D Aber gefunden habe ich nur etwas bei Primark (:

 






Ich habe mir eine neue Jogginghose für zuhause mitgenommen.
Die ist normal graumeliert mit schwarz.
Sie ist aus sehr weichem Stoff und hat 8€ gekostet. 





Dann fand ich das echt schick für den Sommer. Das ist so ein fransiger kurzärmeliger Cardigan. Etwas gröber gestrickt und ich find das halt wirklich toll, wenn es dann im Sommer etwas kühler wird zum Beispiel.
Deswegen habe ich den mitgenommen (:
Der hat 12€ gekostet.






 





Dieses Oberteil für 15€ hab ich dann auch mitgenommen.

Ich fand es mal ein bisschen anders. Es ist ein dunkelgraues "Kleid" aus etwas dickerem Stoff mit einem weißen Kragen.
Ich fand es nicht schlecht und deshalb hab ich das noch mitgenommen (:












 




Zwei Paar Ballerinas habe ich mir auch mitgenommen, ich finde da kann man bei Primark wirklich zuschlagen. Einmal habe ich mir welceh in einem super knalligem korall-pink mitgenommen und dann eine schwarz-weiß Kombo, für jeweils 8€.





Ich brauchte eine neue Kosmetiktasche, weil meine einfach zu klein ist :D Deswegen habe ich mir diese hübsche Variante mitgenommen, für 4€. 
Kopfhörer gab es, da hab ich mir auch gleich welche für 3€ mitgenommen.
Und dann gab es da so einen Planer wo die Wochentage draufstanden. Da ich sowas total gerne mag, habe ich mir diesen Block für 2,50€ auch mitgenommen.


So das war meine Ausbeute aus Berlin (:
Es ist schon praktisch wenn man nicht weit weg von der Hauptstadt wohnt :D


Bis bald (:
Eure Therese

Kommentare:

  1. Ein toller Einkauf!
    Die Hose für zu Hause gefällt mir besonders, ich habe davon auch gefühlt 100 Stück und kaufe mir trotzdem jedesmal eine neue! :D

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha ja so geht es mir auch jedes Mal :D

      Liebste Grüße (:

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!