Sonntag, 28. September 2014

Review: Balea Beautiful Long Shampoo



Hallo meine Lieben (:

Heute gibt es von mir eine Review zu einem Balea Shampoo, welches ich in einer DM Box drin hatte, welche schon etwas länger her ist.





















Es handelt sich dabei um das „Beautiful Long Shampoo“. Die Tube hat 200ml Inhalt und kostet 1,45€ und gibt es beim DM.

Das Shampoo hat keine Silikone, ist mit Phyto-Keratin und ist für beanspruchtes, längeres Haar geeignet.

Der Hersteller verspricht:

„Strapaziertes Haar wird gestärkt, die Haaroberfläche wird spürbar geglättet und vor Beanspruchung und äußeren Einflüssen geschützt.“

„Langes Haar wird geschmeidig, schön und widerstandsfähig von Ansatz bis zur Spitze.“

„Der Pflegekomplex mit Panthenol bewahrt die natürliche Feuchtigkeit des Haars.“

„Mit Anti-Statik-Komplex, der „fliegende“ Haare verhindert.“


Mein Fazit:…Puh also erstmal ganz schön viel was sie versprechen :D Also ich fang mal an…am Anfang hatte ich wirklich Angst das Shampoo zu benutzen, weil ich schon von so vielen Leuten gehört habe, dass die Balea Shampoos die Haare extrem fettig aussehen lassen. Das kann ich, mich zu fettig neigenden Haaren natürlich überhaupt nicht gebrauchen. Als ich angefangen habe das Shampoo zu benutzen, waren meine Haare die ersten 3-5 Haarwäschen extrem schnell fettig und sahen sehr angeklatscht aus, also von Volumen keine Spur. Dann habe ich herausgefunden, dass es länger dauert, das Shampoo vollkommen aus den Haaren zu waschen. Nachdem ich das dann geändert habe und länger als sonst immer unter der Dusche stand, sahen meine Haare gleich ganz anders aus. Ich fand sie sahen wirklich geglättet aus, von dem Rest habe ich nicht viel gemerkt. Ich hatte trotzdem noch fliegende Haare und wirklich geschmeidig sind meine Haare dadurch nicht geworden, ich finde meine Spitzen sind jetzt trockener als vorher. Fettig wirken meine Haare wirken dann am 3. Tag extrem fettig, also da geht dann auch wirklich nur ein Zopf. Der Geruch des Shampoos erinnert mich ein bisschen an Männershampoo, also sehr herb und maskulin. Aber das stört mich jetzt nicht soooo doll.
Alles in allem finde ich das Shampoo okay, es war jetzt nicht die größte Enttäuschung, die ich irgendwie erwartet hätte, aber es wird definitiv nicht mein Lieblingsshampoo und nachkaufen müsste ich mir das jetzt auch nicht. Ich brauche eben extrem lange um das Shampoo auszuwaschen und das nervt mich ein bisschen. Gerade wenn es schnell gehen muss und ich mir über die Wanne die Haare wasche, sehen sie total angeklatscht aus. Aber für Mädels mit nicht sehr anspruchsvollen und zickigen Haaren dürfte das Shampoo gerade für das kleine Geld, keine schlechte Idee sein (:

So meine Lieben das war’s von mir (:
Wie findet ihr das Shampoo?

Bis bald (:
Eure Therese

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!