Mittwoch, 21. März 2018

Brandnooz Box - Februar

Hallo ihr Lieben,

juhuuuuuuuu ich habe ENDLICH meine Brandnooz Box für den Monat Februar in den Händen.
Beim Transport ist sie leider kaputt gegangen, sodass sie zurück geschickt wurde und ich eine Neue erhalten habe.

Natürlich konnte ich nicht warten und habe schon geschaut, was drin ist, aber trotzdem ist es schön, die Produkte dann selbst nochmal auszupacken.

Das Motto der Box lautet: Winterwonnen zum Wegschmelzen.

Fangen wir mit dem Inhalt an:

Von Em-Eukal haben wir die Gummidrops Eisminze. Die Kombination aus erfrischendem Menthol und Minzölen verspricht Atemfrische.
Das Blau wurde aus der Spirulina-Alge gewonnen.
Gelauncht im Januar.
90g kosten 1,85€




Von Johnnie Walker haben wir hier Johnnie und Cola. Der Klassiker in der Dose zum Mitnehmen. Johnnie Walker Red Label trifft auf die Süße der Cola.
Gelauncht im Februar.
330ml kosten 2,49€


Dann war noch ein Sonnen Vitamin D Saft von Hohes C mit drin. Ein Glas deckt den Tagesbedarf zu 38%. Der Saft ist mit Orange, Maracuja und Kaki.
Gelauncht im Februar 2017 und wurde zum Produkt des Jahres 2018 gekürt.
1l kosten 1,89€


Von Mühlhäuser haben wir hier Gold Appel Konfitüre. Es hätte auch noch schwarze Johannisbeere, Kirsch-Banane oder Zitrone-Birne (mein Favorit) gegeben. Erlesene Zutaten und eine schonende Zubereitung garantieren eine gute Qualität.
450g kosten 1,69€


Eine Probiergröße Alkohol gab es auch dieses Mal, was ich wirklich super finde. Und zwar gab es von Linie Aquavit. Hergestellt wird er aus destillierten Kartoffeln, Kümmelsamen, Orangenschalen und anderen nordischen Kräutern. 
4cl kosten 2,90€


Das schreit doch nach Kindheit. Das sind die Koala Kakao von Kuchenmeister. Die kleinen Kekse sind mit einer zarten Kakao-Creme gefüllt. 
Gelauncht im Januar.
75g kosten 1,19€


Dann haben wir hier von Meßmer den Indischer Holi Drachenfrucht-Mango Tee. Es hätte auch Türkischer Apfel-Feige, Kanadischer Waldfrucht-Ahornsirup oder Marokkanische Minze gegeben. Den hier hatte ich noch nicht, ist auch nicht sooo mein Fall, ich finde, der schmeckt kaum nach etwas.
Die Packung kostet 2,19€


Dann etwas, was ich richtig cool finde und zwar 3 verschiedene Wundersaucen. Einmal Spicy Garlic, Barbecue und Caesar. Diese Soßen sind ohne Zucker, mit natürlichen Gewürzen angereichert, laktose- und glutenfrei.
Gelauncht im August.
30ml kosten 49ct.


Zum Schluss haben wir den Cliff Bar  Blueberry Crisp. Es hätte auch noch Chocolate Chip gegeben. Die Dinger enthalten nur natürliche Zutaten sowie 11 Vitamine und Mineralstoffe. Die Riegel sind auf Haferbasis und ideal für vor, während oder nach dem Sport geeignet.
68g kosten 1,99€



So ihr Lieben, das war der Inhalt.
An sich gefällt mir der Inhalt ganz gut, ich mag die Mischung sehr. Ich finde, es könnten ein paar Produkte mehr drin sein und ein bisschen mehr Neues, aber diese Box ist seit längerer  Zeit mal wieder eine Box, mit der ich was anfangen kann.


Welches Produkt gefällt euch am besten?

Bis bald (:
Eure Therese

Kommentare:

  1. Oooh, die Schoko Koalas hab ich immer so gerne gegessen, als ich noch klein war. Major Throwback!!!
    Liebe Grüße, Nina :)

    AntwortenLöschen
  2. Toller Inhalt! Die Gummidrops sehen sehr interessant aus :))
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die sind auch echt nicht schlecht :)

      Liebste Grüße
      Therese

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.