Dienstag, 12. März 2013

Review: Gliss Kur Haaröl

Hallo meine Lieben (:

ich habe heute wieder eine Review für euch (:
Diesmal geht es um das "Gliss Kur Hair Repair Tägliches Öl Elixier für sehr geschädigtes und trockenes Haar".





Ich hatte es in meiner 2. Glossybox gehabt und war total glücklich, weil ich unbedingt ein Haaröl wollte. Da kam mir das ja ganz entgegen (:
Diese Flasche beinhaltet 75ml und ist eine Originalgröße und kostet im Laden 7,95€. Die Flasche hat keinen Deckel, man dreht den Kopf nach rechts um sie zu öffnen und nach links um sie zu schließen (: In meiner Flasche sind jetzt noch ein ca. 1/4 drin und ich habe sie seit Oktober letzten Jahres, also schon 5 Monate. Das heißt der Preis ist wirklich vollkommen in Ordnung. Meine Haare gehen mir bis zur Brust und ich habe es jeden Tag für meine Längen benutzt, also das Geld ist gut investiert, was die Haltbarkeit angeht.
Ihr könnt es unterschiedlich anwenden: 1. vor dem Waschen, 2. nach dem Waschen und 3. täglich auf die trockenen Längen. Für meine Haare reichen 2 Pumpstöße vollkommen aus.
Bei einem Pumpstoß kommt so viel raus:

 Nun, wie ihr seht, ist das Öl gelb und riecht sehr gut. Ich kann euch nicht erklären wonach es riecht, es riecht nicht fruchtig oder süß oder pflegend sondern einfach nur gut. Da ich meine Haare im Ombré Style trage, waren meine Spitzen total trocken und kaputt und es hat sich einfach nicht mehr schön angefasst. Ich hatte immer Angst, dass ich irgendwann mal meine Haare alle in der Hand habe. Richtig strohig, richtig furchtbar. Aber das hat sich durch das Öl komplett geändert.
Ich habe das Gefühl, dass sich meine Spitzen gesünder anfühlen und da ich noch andere Gliss Kur Produkte ergänzend benutzt habe, ist mein Haar unglaublich weich und geschmeidig geworden. Am Anfang war ich von dem Öl wenig begeistert, weil man richtig gesehen hat, dass meine Spitzen ölig sind, aber das war dann nach ein paar Minuten wieder weg.
Das Öl beschwert meine Haare überhaupt nicht und es verbessert auf jeden Fall die Kämmbarkeit. Ob das Haar jetzt nachhaltig gesünder ist, kann ich nicht so ganz beurteilen, ich denke mal, wenn ich aufhören würde das Öl zu benutzen, würden auch meine Haare wieder sehr strohig werden. 

Ich würde das Haaröl auf jeden Fall nachkaufen und weiterempfehlen, denn knapp 8€ dafür, dass es ein halbes Jahr hält, finde ich einfach klasse und die Wirkung ist einsame Spitze! Mädels die auf Silikonfreie Produkte achten, sollten hiervon die Finger lassen, aber wenn man ab und zu ein Tiefenreinigungsshampoo benutzt, sollte das auch nicht das Problem sein.
Für mich persönlich ist es ein kleines Wunderelixier und ich bin froh, dass ich es durch den Zufall bekommen habe, denn so im Laden wäre ich sicher vom Preis abgeschreckt wurden und hätte mir ein anderes geholt (:

Also dann meine Lieben (:
Bis bald (:

Eure Therese 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!