Donnerstag, 19. Juni 2014

Max Factor Lipfinity

Hallo ihr Lieben (:

ich habe vor ein paar Wochen netterweise von Rossmann folgendes Paket erhalten:





Es handelte sich um die neuen Lipfinity Lip Colours von MaxFactor! Ihr könnt euch sicherlich vorstellen wie sehr ich mich gefreut habe, also hier nochmal ein fettes DANKE an das Rossmann-Blogger Team.
Ich hatte jetzt etwas Zeit die neuen Lippenstifte zu testen und kann euch mal kurz meine Meinung dazu sagen (:












Die linke Farbbezeichnung ist 335 Just in Love  und ein sehr knalliges, sommerliches Pink. Die Rechte Farbbezeichung ist 006 Always Delicate und ein tolles Rosenholz-Nude. Die Neuerung daran ist, dass der Lippenstift in 2 Phasen aufgetragen wird. Also erst gibt man die Farbe, die mit einem Applikator aufgetragen wird, auf die Lippen, lässt es 60 Sekunden bei leicht geöffnetem Mund trocknen und gibt dann den Pflegestift drüber, der nochmal extra Glanz verleihen soll. 
Die Lippenstift Farbe an sich hat 2.3ml Inhalt und die Pflege 1,9g und der Kostenpunkt liegt ca. bei 11,45€

Der Hersteller verspricht: 

"Lang anhaltende Lippenfarbe für bis zu 24h Halt."
"Geschmeidigkeit und Glanz dank feuchtigkeitsspendendem Top Coat."

Mein Fazit: Von den zwei Farben gefällt mir an mir die Nude Farbe etwas besser. Das pink war bei mir etwas fleckig geworden und sah dann leider nicht sehr toll aus, da muss ich glaube mal noch ein bisschen rumprobieren und eventuell etwas weniger Farbe benutzen. Wichtig ist, dass man das wirklich so macht, wie es auf der Packung steht, also auf die fettfreien Lippen auftragen. Am besten vorher peelen und keine Lippenpflege drunter, weil sonst wird das Ergebnis sehr schlierig. Die Lippenstiftfarbe, färbt die Lippen schön ein und trocknet sie wirklich mega aus, ihr könnt eure Lippen danach nicht bewegen! Aber nach der Pflege ist dann alles wieder gut! Die Haltbarkeit ist durch das Einfärben wirklich bombastisch, aber ich hatte auch da den Eindruck, dass die Nudefarbe etwas länger hielt als die Pinke. 24h Halt ist natürlich Quatsch, das kann einfach kein Produkt. Mit Ölhaltigem Make-Up Entferner bekommt ihr den Lippenstift aber auch wieder gut ab. 
So richtig dolle überzeugt hat mich das Produkt jetzt nicht, gerade auch für den Preis, denn ich persönlich bin einfach mit Lippenstiften, die man zwischendurch vielleicht mal nachziehen muss, zufriedener, da dort Preis-Leistung eher stimmt. Die Farbe Always Delicate ist wirklich sehr schön und gefällt mir vom Auftrag und von der Haltbarkeit sehr gut, aber ob ich sie mir nachkaufen würde, wüsste ich auf Anhieb jetzt nicht. 
Schaut euch die anderen Farben die es noch gibt ruhig mal an, es ist jetzt auf gar keinen Fall ein Flop Produkt, aber es ist halt ein bisschen die Frage, ob man das für fast 12€ wirklich braucht.  

Habt ihr schon andere Farben aus der Reihe getestet? Wenn ja, wie findet ihr sie?

Bis bald (:
Eure Therese

1 Kommentar:

  1. Hach ich finde es auch immer sooo super, wenn der Postbote klingelt und man
    so tolle Produkte testen darf! :)
    Ich kenne die Lipfinity Produkte noch nicht, aber auf den Bildern würde mir
    farblich beide zusagen, obwohl ich für den Alltag natürlich auch eher die
    dezentere tragen würde. Preislich gesehen sind die Produkte aber wirklich
    nicht gerade günstig! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar von euch und bin gerne offen für konstruktive Kritik!